Ego-Shooter News und Guides

Noch dieses Jahr erscheint Playerunknown's Battlegrounds für die PS4. Für Vorbesteller gibt's Sony-exklusive Extras.
Fallout 76 ist das erste reine Multiplayer-Fallout. Was es bietet und welche Versionen es gibt, verraten wir euch.
Nach dem Release soll Fallout 76 stetig verbessert und erweitert werden, etwa mit Fraktions-PvP und neuen Quests.
Origin-Access-Premier-Nutzer dürfen Battlefield 5 schon zocken, doch ärgerliche Bugs trüben den Luxus des Vorabzugriffs.
Overkill's The Walking Dead verspricht reichlich Zombie-Action für bis zu vier Spieler. Wir versorgen euch mit Infos.
Wer Destiny 2 auf dem PC noch nicht hat, bekommt es geschenkt. Bis Mitte November könnt ihr den Titel gratis abgreifen.
Die BlizzCon hatte Ankündigungen wie WarCraft 3: Reforged, Diablo Immortal und eine neue Overwatch-Heldin zu bieten.
2019 sollen mehrere Spiele von Respawn Entertainment erscheinen. Titanfall 3 könnte da mitinbegriffen sein.
Für alle Modi von Call of Duty: Black Ops 4 gibt es viele Verbesserungen und obendrauf kommen neue Spielvarianten.
Statt einer Kampagne gibt's in Call of Duty: Black Ops 4 "Battle Royale" und das gleich in der aktuell besten Form.
DICE hat viele Details zum Fortschrittssystem von Battlefield 5 verraten und verspricht, dass es kein Pay to Win gibt.
Am 20. November erscheint Battlefield 5 für PC, PlayStation 4 und Xbox One. Der Battle-Royale-Modus „Firestorm“ ist aber erst für März 2019 vorgesehen.
Die Konsolenversion von Warface wird im Monatsrhythmus mit kostenlosen DLCs ausgestattet. PS4-Besitzer haben ab sofort Zugriff auf die „Black Shark“-Inhalte.
Im Ego-Shooter Ironsight steht aktuell der Nahkampf im Mittelpunkt. Mit scharfen Messern ausgestattet zeigt ihr in einem neuen Modus euer Können.
Splash Damage stellt die Weiterentwicklung des kostenlosen Ego-Shooters Dirty Bomb ein.
Battlefield 5 ist in erster Linie ein Online-Spiel, der neue Trailer dreht sich aber ausschließlich um die Solo-Inhalte.
Heute hat CD Projekt RED mitgeteilt, welchen Partner sie für den Vertrieb des Spiels in Europa ausgewählt haben. Die Wahl fiel auf Bandai Namco.
Call of Duty: Black Ops 4 braucht scheinbar keine Solokampagne, um mehr als genug Käufer zu finden.
Ab morgen werden PCs, Konsolen und virtuelle Knarren wieder heißlaufen, wenn Call of Duty: Black Ops 4 erscheint.
Crytek hat einen ersten Teaser-Trailer für die zweite Map von Hunt: Showdown veröffentlicht. Viele Details zu Lawson Delta gibt es aber noch nicht.

News & Artikel zu Ego-Shootern

Ego-Shooter gehören zu den erfolgreichsten Spielen der Welt. Das Genre, das einst mit Doom und Quake seinen Anfang nahm, hat in den vergangenen Jahren große Marken wie Battlefield, Counter-Strike, Call of Duty, Far Cry oder auch BioShock hervorgebracht, nicht zu vergessen die Half-Life Serie. Warum Ego-Shooter so beliebt sind? Ein großer Teil der Videospieler scheint schlicht große Freude daran zu haben, aus der Ego-Perspektive mit dicken Kanonen auf dutzende Gegner zu schießen – seien es nun Zombies, Aliens, Nazis oder Terroristen. Die First-Person-Ansicht macht das Ganze noch immersiver, als es in Third-Person-Shootern der Fall ist. Schließlich verfolgt man das Geschehen aus den Augen des Protagonisten und kann sich so noch besser in seine Rolle versetzen. Daran finden die Spieler großen Gefallen.

Bei uns gibt es News und Artikel zu Ego-Shootern aller Art. Wir berichten über Battlefield, Counter-Strike, Overwatch und Co. Es gibt neue berüchtigte Counter-Strike Cheats, die viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen und das Fairplay zunichtemachen? Das neue Battlefield Update ist da? Bei uns erfahrt ihr alles Wichtige zu euren Lieblings-Shootern.

News zur Battlefield Serie

Die meisten Ego-Shooter, die heutzutage auf den Markt kommen, haben zumindest eine Online-Komponente oder sind gar komplett auf Multiplayer ausgerichtet. Die Battlefield Reihe gehört hier zu den absoluten Favoriten der Spieler. Der schwedische Entwickler DICE schuf 2002 mit Battlefield 1942 einen absoluten Meilenstein des Genres: Auf riesigen Karten traten bis zu 64 Spieler im Szenario des Zweiten Weltkriegs gegeneinander an und bekriegten sich nicht nur mit Gewehren, Granaten und Panzerfäusten, sondern eben auch Panzern, Booten sowie Flugzeugen. Auf diesen ersten Teil sollten viele weitere folgen. 2018 geht Battlefield offiziell in die fünfte Runde, tatsächlich ist Battlefield 5 aber schon der zehnte Teil der Reihe, die Free-to-Play-Ableger nicht mitgerechnet. Bei uns gibt es alle wichtigen Battlefield 5 News und Artikel zu den sonstigen Teilen der Reihe, die auch langfristig immer noch im Multiplayer gespielt werden, siehe Battlefield 4. Wenn es zum Battlefield von 2018 einen neuen Trailer gibt oder Battlefield 5 nach Release mit neuen Inhalten versorgt wird, werdet ihr es von uns erfahren.

News zu den Counter-Strike Spielen

Ähnlich sieht es bei Counter-Strike aus. Valves Online-Shooter erfreut sich seit der Mod-Version für das erste Half-Life großer Beliebtheit. Die aktuelle Version ist Counter-Strike: Global Offensive, von Fans CS:GO genannt. Früher war Counter-Strike der USK und BPjM, vor allem aber den Politikern ein Dorn im Auge und das Spiel, das immer in Verbindung mit der Killerspiel-Debatte genannt wurde. Die Zeiten sind zum Glück vorbei, so dass Counter-Strike auch in Deutschland gerade im e-Sport ein großes Thema ist. Doch nicht nur professionelle Spieler liefern sich spannende Gefechte auf „de_dust“ oder „cs_assault“. Die Counter-Strike Maps dürfte jeder Shooter-Spieler kennen, sie haben längst Kultstatus erlangt. Counter-Strike wird 2018 nicht weniger gespielt als noch vor zehn Jahren, ganz im Gegenteil: Die Spielerzahlen sind gestiegen, die Counter-Strike Verkaufszahlen liegen in einem Bereich, von dem viele Entwickler nur träumen können. CS:GO ist auf Steam Dauergast in den Top 10 der meistgespielten Spiele, genau wie Team Fortress 2, ein weiterer Multiplayer-Shooter von Valve. News zur Counter-Strike Marke werdet ihr bei uns immer zuerst finden. Wenn irgendwann mal ein neuer Counter-Strike Teil angekündigt wird oder das aktuelle Counter-Strike auf die PS4 kommt, berichten wir darüber. Wir sind eure Anlaufstelle für CS:GO Neuigkeiten und alles, was sonst noch mit Counter-Strike zu tun hat.

Overwatch News, Tipps und mehr

Bei all dem Erfolg von Battlefield und Counter-Strike dürfen wir Overwatch nicht vergessen. Seit 2016 beweist Blizzard Entertainment, der Entwickler von World of WarCraft, Hearthstone und Diablo, dass er auch auf dem Gebiet der Ego-Shooter brillieren und dominieren kann. Mit Overwatch hat das Studio aus Irvine, Kalifornien das Untergenre des Hero-Shooters stark geprägt und einer breiten Masse schmackhaft gemacht. Das Spiel hat zwar Helden und eine Rollenverteilung, wie man sie auch aus MOBAs wie League of Legends oder Dota 2 kennt, orientiert sich ansonsten aber viel mehr an Team Fortress 2 und anderen Team-Shootern. Diese Mixtur, verfeinert durch die gewohnt hohe Blizzard-Qualität, kam und kommt immer noch sehr gut bei den Spielern an. Die Overwatch Spielerzahlen sind enorm hoch, jedes Overwatch Update, das einen neuen Helden oder eine weitere Map hinzufügt, wird sehnsüchtig erwartet. Es wäre also ein Frevel, das Spiel zu ignorieren. Wir beliefern euch mit News, Guides und mehr zu Overwatch, damit euch ja nichts entgeht.

News und Tipps zu Rainbow Six: Siege

Ein weiterer extrem beliebter Online-Shooter ist Rainbow Six: Siege. Der Start für Ubisofts Taktik-Shooter war alles andere als rühmlich. Der Titel hatte große technische Probleme, Lags waren an der Tagesordnung. Doch die Entwickler gaben nicht auf: Sie patchten, was das Zeug hielt, und erweiterten Rainbow Six: Siege parallel dazu mit neuen Inhalten, die allesamt kostenlos sind. Heute schart dieser Ego-Shooter eine millionenstarke Community um sich und ist eine der größten Einnahmequellen für Ubisoft. Der taktische Anspruch ist groß, weshalb wir euch nicht nur mit Tipps zu Rainbow Six: Siege beliefern. Darüber hinaus bekommt ihr bei uns immer die aktuellen Rainbow Six: Siege News zu neuen Operatoren, Maps und sonstigen Änderungen.

Alle neuen Infos zu Singleplayer-Ego-Shootern

Man hat zwar manchmal das Gefühl, als gäbe es nur noch Multiplayer-Shooter (sei es nun PvP-orientiert wie Battlefield und Counter-Strike oder so etwas wie Destiny), doch die Singleplayer-Ego-Shooter sind nicht tot. Das beweist Far Cry mit jedem neuen Teil. Die Reihe zeigt immer wieder aufs Neue, dass Spieler Lust auf Shooter-Action in einer offenen Welt haben. Außerdem gibt es Reihen wie Wolfenstein, Metro und BioShock, die sich voll und ganz darauf konzentrieren, spannende Einzelspielerkampagnen zu bieten, die nicht nur mit reichlich Action und schicker Grafik, sondern auch guten Geschichten punkten. Und wer weiß, vielleicht kehren ja auch irgendwann alte Marken, die immer noch viele Fans haben, zurück. Über ein Half-Life 3 würden sich sicherlich sehr viele Leute freuen und ein S.T.A.L.K.E.R. 2 ist ebenfalls etwas, das sich zahlreiche Spieler wünschen. Mit ganz viel Glück gibt es ja sogar irgendwann mal wieder ein neues F.E.A.R. oder gar No One Lives Forever. Dass alte Marken nach langen Jahren ein furioses Comeback feiern können, haben zuletzt erst Doom und Wolfenstein bewiesen. Sogar ein Rage 2 kommt auf den Markt. Dank uns entgeht euch keine noch so überraschende Ankündigung. Es gibt News zu euren Lieblings-Shootern? Hier bekommt ihr sie von uns mundgerecht serviert.

Nicht verpassen!

Dragonborn - Firegirl
(77)
Der Herr der Drachen Spieleintrag 1290x726
(50)
Klondike
(88)
Wild Hunt Koenig der Meisterschaften Event
(18)
World of Warships
(78)
Let's fish
(112)
Forge of Empires Fall
(239)
Tentlan - Temple
(25)
World of Tanks
(92)
Drachenblut 2 - Drachenfeuer
(16)
Goodgame Empire Gamedetail
(532)
League of Angels 3
(22)
My Little Farmies
(12)