Die besten Spiele-Deals zum Black Friday

Ihr habt nix zum Spielen? Da müssen wir was dran ändern! Die Black-Friday-Deals auf Steam und Co machen es ganz einfach.

Die besten Software-Deals am Black Friday

Gestern haben wir euch bereits ein paar Tipps bezüglich guter Hardware-Deals zum Black Friday gegeben. Heute, am "Schwarzen Freitag" selbst, soll es um das gehen, wofür ihr euch überhaupt richtig schicke Gaming-Hardware kauft: Spiele. Denn natürlich gibt es auf Steam, im Epic Games Store und in den Online-Shops der Konsolenhersteller große Sales mit teilweise wirklich exzellenten Angeboten. Wir haben uns für euch umgesehen und listen die unserer Meinung nach besten Deals im Folgenden auf, sortiert nach den Plattformen.

Steam

Wer Sale sagt, muss auch Steam sagen – oder umgekehrt. Die Online-Vertriebsplattform von Valve (der Firma, die tatsächlich auch wieder ein Half-Life-Spiel entwickelt) ist bekannt für ihre Rabattaktionen, die alle paar Monate stattfinden. Zum Black Friday veranstaltet Steam seinen jährlichen Herbst-Sale, die Anzahl an Angeboten ist enorm.

Steam - Herbstaktion 2019

Der Herbst-Sale auf Steam ist genauso Standard wie der Winter-, Frühjahrs-, Sommer- und Halloween-Sale.

Wer auf Survival-Horror steht, kommt voll auf seine Kosten. Capcoms Grusel-Higlights der vergangenen zwei (na gut, fast drei) Jahre sind sehr stark reduziert. Resident Evil 7: Biohazard gibt es für 14,99 Euro statt 29,99 Euro. Das Remake von Resident Evil 2 kostet zwar ein wenig mehr (19,79 Euro), hat aber den größeren Rabatt und ist erst dieses Jahr erschienen. Warum der Preisnachlass nun aber ausgerechnet 67 Prozent beträgt, wissen wir nicht. Da müsst ihr wohl Valve oder Capcom fragen.

Wenn es für euch weniger Horror und mehr Action sein darf und ihr für ganz wenig Geld ganz viel Spaß haben wollt, legen wir euch Doom ans Herz. Den Reboot der Reihe von 2016 gibt es für gerade mal 5,99 Euro. Da macht ihr als Shooter-Fan wirklich nichts verkehrt mit. Apropos Shooter: Kaum teurer ist ein anderer Titel von Bethesda. Prey (das von 2017) kostet 7,49 Euro und liefert euch dafür eine umfangreiche Kampagne, mit der ihr locker 20 bis 30 Stunden verbringen könnt.

Neben Resident Evil 2 sind noch ein paar andere Highlights aus diesem Jahr auf Steam reduziert zu haben. Fans richtig anspruchsvoller Actionspiele werden mit Sekiro: Shadows Die Twice glücklich. Das gibt es derzeit für 38,99 Euro statt 59,99 Euro. Für eines der besten Spiele des Jahres ist das ein ordentlicher Preis. Ist euch Sekiro jedoch etwas zu schwierig und etwas zu wenig Rollenspiel, legen wir euch The Surge 2 ans Herz. Ja, das ist objektiv nicht ganz so gut, aber es ist dennoch ein sehr unterhaltsames Souls-like mit tollem Leveldesign, coolen Waffen und spaßigen Kämpfen – und ein Spiel aus Deutschland! Für 29,99 Euro statt 49,99 Euro landet es in eurer Steam-Bibliothek.

    Weitere Top-Angebote auf Steam entnehmt ihr der folgenden Liste:

    Epic Games Store

    Beim mittlerweile größten Steam-Konkurrenten gibt es nicht ganz so viele Top-Deals, allerdings ist das Gesamtangebot im Epic Games Store auch deutlich kleiner. Uns sind hier jedenfalls nur zwei richtig gute Schnäppchen aufgefallen, dafür handelt es sich in beiden Fällen um Shooter-Highlights aus diesem Jahr.

    Epic Games Store - Cyber Week Sale

    Epic schmeißt nicht so sehr mit guten Deals um sich wie Valve.

    Da wäre einerseits Metro Exodus, das Anfang 2019 erschienen ist. Bei uns hat das Endzeitabenteuer im Test sehr gut abgeschnitten und knapp 20 Stunden (oder gar mehr) ist es auch ohne Multiplayer-Komponente ein Spiel, bei dem das Preis-/Leistungsverhältnis auf jeden Fall stimmt – erst recht, wenn es statt 39,99 Euro nur 19,99 Euro kostet. 

    Noch umfangreicher und ebenfalls enorm spaßig ist Borderlands 3. Wer nicht nur reichlich ballern, sondern auch viel looten möchte, kommt um den Gearbox-Titel nicht herum. Nach gerade mal anderthalb Monaten gibt es das Spiel nun fast zum halben Preis. Statt 59,99 Euro zahlt ihr 40,19 Euro, um Pandora und die anderen Planeten der kunterbunten Cel-Shading-Welt zu erkunden.

    Origin

    Für EA-Spiele auf dem PC ist Origin nach wie vor die beste Anlaufstelle, auch wenn Electronic Arts neuerdings seine Titel nach langer Zeit wieder auf Steam veröffentlicht (so geschehen bei Star Wars Jedi: Fallen Order). Auf der hauseigenen Plattform bietet man derzeit viele Titel zu günstigen Preisen an. Wer ungern direkt zum Release zuschlägt oder kein Origin-Access-Abo hat, dürfte hier durchaus fündig werden.

    Unter anderem sind die jüngsten Blockbuster von EA reduziert. Gut, Star Wars Jedi: Fallen Order nicht, aber das wäre gerade mal zwei Wochen nach dessen Release auch etwas gemein allen bisherigen Käufern gegenüber. Was ihr jedoch sehr günstig bekommt, ist etwa Battlefield 5. Das hat ja gerade mal ein Jahr auf dem Buckel und zuletzt eine größere kostenlose Erweiterung mit zwei Maps sowie den USA und Japan als spielbare Fraktionen erhalten. Für 15,99 Euro statt 39,99 Euro steigt ihr in die Weltkriegsgefechte ein.

    Seid ihr mehr der sportliche Typ, holt ihr euch FIFA 20 für 39,99 Euro statt 59,99 Euro. Den gleichen Rabatt gibt es auch für das Rennspiel Need for Speed: Heat, das gar nicht mal so schlecht ist, wie man das vor Release erwartet hat. Richtig viel sparen könnt ihr beim Kauf von Die Sims 4. Das Basisspiel gibt es für gerade mal 9,99 Euro statt 39,99 Euro. Allerdings dürft ihr nicht vergessen, dass es etliche Erweiterungen gibt. Die sind zwar auch reduziert, aber für das Gesamterlebnis zahlt ihr eben auch am und rund um den Black Friday ziemlich viel Geld.

    Zu guter Letzt haben wir noch ein paar richtig gute Schnäppchen ausgemacht: Titanfall 2 gibt es für gerade mal 4,99 Euro. Der Ego-Shooter von Respawn Entertainment hat einen sehr gutem Multiplayer, vor allem aber die Kampagne solltet ihr unbedingt mal gespielt haben. Die ist spielerisch das Beste, was das Genre in den vergangenen Jahren hervorgebracht hat. Des Weiteren seien die ersten beiden "Dead Space"-Teile an dieser Stelle empfohlen: Den ersten gibt es für schlappe 1,99 Euro, den zweiten für 2,49 Euro. Falls ihr diese beiden Horror-Highlights bis heute nicht gespielt habt, ist nun der beste Zeitpunkt, das nachzuholen.

    Uplay

    Nicht nur EA hat seine eigene Plattform auf dem PC, sondern auch Ubisoft. Auf Uplay findet ebenfalls ein Black-Friday-Sale statt, der einige richtig gute Angebote bereithält. Hier kommt ihr vor allem dann auf eure Kosten, wenn ihr euch nicht nur Basisversionen von Spielen, sondern gleich die Sondereditionen mit den DLCs kaufen wollt. 

    Fans von Aufbauspielen legen wir die Gold Edition von Anno 1800 nahe. Blue Byte hat damit das beste Strategiespiel des Jahres abgeliefert, das fantastisch aussieht, viel spielerischen Tiefgang bietet und euch dank Endlosmodus wochen- und monatelang beschäftigt. Für 56,99 Euro statt 94,99 Euro bekommt ihr das Hauptspiel inklusive Season Pass. Noch mehr spart ihr beim Kauf der Gold Edition von Assassin's Creed Odyssey. Die gibt es für glatte 40 Euro statt 99,99 Euro. Allein das Hauptspiel bietet genug Umfang, damit ihr 100 Stunden im virtuellen Griechenland der Antike verbringen könnt. Die wirklich guten DLCs erweitern diese Zeit nochmals deutlich.

    Darf es dann doch mehr Geballer sein, kommt ihr auch auf eure Kosten. Fans taktisch anspruchsvoller Multiplayer-Shooter greifen zu Rainbow Six: Siege, das in seiner Gold Edition für 27 Euro statt 59,99 Euro zu haben ist. Die gleichnamige Sonderausgabe von Watch Dogs 2, das ein bisschen unterschätzt ist und vor allem mit seiner stark interaktiven Spielwelt (ein Nachbau von San Francisco und der umliegenden Bay Area) begeistert, erhaltet ihr für 30 Euro statt 99,99 Euro. Zu guter Letzt sei die Ultimate Edition von The Division 2 erwähnt. Den Titel mit allem drum und dran gibt es für 36 Euro statt 119,99 Euro. Auch wenn der Titel weit davon entfernt ist, der perfekte Loot-Shooter zu sein, so ist er zumindest der Genrevertreter gewesen, der zum Release das beste Gesamtpaket geboten hat.

    Battle.net

    Blizzard Entertainment beziehungsweise Activision machen auch beim Black Friday mit. Im Battle.net-Shop gibt es ein paar interessante Angebote, es sind aber nicht wirklich viele, was am vergleichsweise kleinen Portfolio liegt. Zum einen gibt es World of Warcraft: Battle for Azeroth für 22,49 Euro statt 44,99 Euro. Damit sichert ihr euch aber nicht bloß das jüngste Add-on, das Hauptspiel und alle anderen Erweiterungen sind auch mit dabei (Blizzard verkauft all das nicht mehr separat). Ihr bekommt also das WoW-Komplettpaket, das euch für Hunderte, ach was, Tausende von Stunden beschäftigt. Vergesst nur nicht, dass nach 30 Tagen Abokosten anfallen! Übrigens: Mit einem Abo könnt ihr auch WoW Classic spielen. Das kostet euch keinen Cent extra.

    Strategiefans können beim Kauf der Campaign Collection von Starcraft 2 richtig Geld sparen. Die umfasst das Hauptspiel samt aller Erweiterungen und kostet 29,99 Euro statt 59,99 Euro. Dass es sich bei Starcraft 2 um eines der besten Echtzeitstrategiespiele aller Zeiten handelt, brauchen wir wohl niemandem mehr zu erklären, oder? Nicht nur im Multiplayer ist es eine Wucht, sondern auch im Singleplayer. Die Kampagnen sind toll inszeniert, abwechslungsreich, fordernd und erzählen wirklich gute Geschichten.

    Eine gute Geschichte hat Overwatch nicht zu bieten (das macht der zweite Teil hoffentlich besser), dafür ist es einer der aktuell besten Multiplayer-Shooter. Dessen Legendary Edition bekommt ihr für 19,99 Euro statt 39,99 Euro. Die normale Version kostet zwar nur 14,99 Euro, der Rabatt ist bei der Sonderausgabe, die zusätzliche kosmetische Inhalte bietet, aber größer.

    PlayStation Store

    Die Konsolen lassen wir natürlich nicht außer Acht. Fangen wir an mit der PlayStation 4. In deren Online-Store finden sich allerhand Sonderangebote. Eines der größten Highlights: Die Ultimate Edition von Red Dead Redemption 2 bekommt ihr für 34,99 Euro statt 99,99 Euro. Könnt ihr auf einige In-Game-Extras verzichten, bekommt ihr die anderen Versionen des Open-World-Spiels für noch weniger Geld. Dass Red Dead Redemption 2 ein Meisterwerk ist, das jeder zumindest mal ausprobiert haben sollte, brauchen wir an dieser Stelle nicht nochmal ausführen. Unser umfangreicher Test sollte alle Fragen dazu beantworten.

    Auch Sony-Exklusivtitel sind zu reduzierten Preisen zu haben. Hier ist uns vor allem Marvel's Spider-Man aufgefallen. Das Superheldenspiel mag seine inhaltlichen Fehler haben, die Hauptkampagne ist aber so gut, dass jeder Spidey-Fan sie mal gespielt haben sollte. Bei einem Preis von 19,99 Euro statt 39,99 Euro ist es auch schwer, dazu Nein zu sagen. Wollt ihr die DLCs dazuhaben, legt ihr noch mal zehn Mäuse drauf, spart aber immer noch 30 Euro.

    Sehr günstig ist wie im Epic Games Store Metro Exodus. Auf der PS4 ist die Ersparnis aber noch größer, denn im PlayStation Store kostet der Shooter normalerweise immer noch knapp 70 Euro. Während des Black-Friday-Sales zahlt ihr nur 19,99 Euro für die normale Version. Die Gold Edition ist von 94,99 Euro auf 29,99 Euro heruntergesetzt. Auch Borderlands 3 ist im PlayStation Store aktuell günstig zu haben. Hierfür werden 39,99 Euro statt 69,99 Euro verlangt.

    Weitere gute Angebote im PlayStation Store:

    Nintendo Switch eShop

    Nintendo ist nicht dafür bekannt, seine Spiele besonders günstig zu verkaufen. Tatsächlich gibt es im eShop auch keine richtigen Knaller-Deals zum Black Friday, zumindest keine für First-Party-Titel. Super Maio Odyssey für 41,99 Euro statt 59,99 und The Legend of Zelda: Breath of the Wild (ohne DLCs) für 48,99 Euro statt 69,99 Euro zu bekommen, ist da schon das Höchste der Gefühle.

    Dafür haben wir zwei sehr gute Angebote für Drittherstellersoftware gefunden: Fans klassischer Rundenstrategie können seit 2018 Civilization 6 auf der Switch spielen. Wer bislang nicht zugeschlagen hat, hat jetzt die Möglichkeit, 50 Prozent zu sparen. Aktuell kostet der Titel nur 24,99 Euro statt 49,99 Euro.
     
    Darf es für euch weniger hirnfordernd und mehr Action sein, legen wir euch Dragon Ball FighterZ nahe. Das Kampfspiel ist auf der Switch genauso eine optische wie spielerische Wucht wie auf dem PC oder den leistungsstärkeren Konsolen und dank des Mobile-Faktors der Switch könnt ihr es überall mit hinnehmen. Ihr seid bei Freunden eingeladen und nehmt eure Switch mit? Dann wäre Dragon Ball FighterZ eine großartige Alternative zu Mario Kart, Super Smash Bros. Ultimate und Co für lokalen Mehrspielerspaß. 17,99 Euro kostet der Titel derzeit im eShop, ihr spart damit über 40 Euro.

    Xbox One Store

    Für die Xbox-One-Spieler unter euch (beziehungsweise diejenigen, die einen Windows-10-Rechner haben) haben wir ebenfalls ein paar Einkaufstipps. Im Store der Microsoft-Konsole gibt es natürlich auch einen großen Sale zum Black Friday, bei dem zahlreiche Drittherstellertitel reduziert sind. Wir fokussieren uns an dieser Stelle aber auch die hauseigenen Spiele des Redmonder Konzerns, die ihr für 50 Prozent weniger Geld bekommt.

    Rennspielfans greifen bei Forza Horizon 4 und/oder Forza Motorsport 7 zu. In beiden Fällen kriegt ihr die Ultimate Edition mit allen Zusatzinhalten für die Hälfte des üblichen Preises. Die Komplettedition von Forza Horizon 4, einem der besten Rennspiele aller Zeiten, kostet 49,99 Euro statt 99,99 Euro. Der Simulations-lastigere Bruder Motorsport 7 ist sogar nochmal zehn Euro günstiger.

    Wollt ihr kein Gas geben, sondern fiesen Aliens die Schädel spalten, werdet ihr mit Gears 5 glücklich. Der Third-Person-Shooter ist erst im September dieses Jahres erschienen und ein wahres Actionfest, das ihr für derzeit nur 34,99 Euro statt 69,99 Euro erwerben könnt. Wollt ihr die Ultimate Edition haben, die ein paar kosmetische Extras bietet, legt ihr nochmal neun Euro obendrauf. In dem Fall spart ihr etwas weniger als die Hälfte (Standardpreis: 79,99 Euro).

    Abschließend sei euch noch Sea of Thieves ans Herz gelegt. Das Piratenspiel hatte 2018 einen schweren Start, weil es schlicht zu wenig Inhalt geboten hat. Doch es fand seine Fans (wir haben einen ganz großen in der Redaktion) und mittlerweile hat Entwickler Rare es auch mit kostenlosen Updates stark ausgebaut. Für 24,99 Euro statt 49,99 Euro für die Anniversary Edition lohnt es sich auf jeden Fall, sofern ihr denn ein paar Mitspieler habt.

    Top Online Games

    Empire_winter
    (630)
    VIP_teaser
    (5)
    Desert Order
    (2)
    RailNation_eco
    (132)
    Astro Conquest
    (16)