The Division 2
The Division 2
  • Offene Spielwelt
  • Große Bandbreite an Waffen und Items
  • Actionreiches Shooter-Gameplay
  • Viele Endgame-Aktivitäten, darunter Raids
User-Wertung
(1)
Desktop PC
Overview

Bewahre in The Division 2 die USA vor dem Untergang!

In The Division 2 kämpfst du dich durch das endzeitliche Washington, D.C. und lootest und levelst, was das Zeug hält.

Du hast Lust auf einen Shooter mit Koop-Fokus, Rollenspielelementen und viel Loot, kannst aber mit dem Sci-Fi-Setting von Destiny nichts anfangen? Keine Bange, es gibt ja noch The Division beziehungsweise dessen Nachfolger The Division 2. Nachdem du im ersten Teil im verschneiten Manhattan unterwegs warst, geht es in der Fortsetzung ins wesentlich sonnigere Washington, D.C. Aber auch dort ist es alles andere als friedlich.

Ballern, looten, leveln

The Division 2 ist eine Mischung aus einem Third-Person-Shooter mit Fokus auf dem Schießen aus der Deckung und einem Rollenspiel. Der Schwerpunkt liegt zwar auf den Ballereien, für die Langzeitmotivation sorgen aber eben die RPG-Elemente. Genau wie im Vorgänger levelst du deinen Charakter im Verlauf der Kampagne auf, schaltest neue Fähigkeiten frei und erbeutest von getöteten Gegnern immer besseren Loot. In dem Actionspiel The Division 2 gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Waffen, die du mit diversen Upgrades versehen kannst, und einzelne Ausrüstungsteile, die dir Schutz vor feindlichem Beschuss bieten.

The Division 2 - Deckungs-Shooter-Gameplay

Das grundlegende Gameplay von The Division 2 entspricht dem eines Deckungs-Shooters

Ein Land vor dem Untergang

Die Handlung von The Division 2 setzt sieben Monate nach den Ereignissen des Vorgängers an. Du schlüpfst erneut in die Haut eines Agenten der namensgebenden Division, die als letzte Verteidigungseinheit der USA dient. Das Land steht kurz vor dem Untergang. Sollte die Hauptstadt fallen, würde dies das Ende bedeuten. Es ist deine und die Aufgabe aller anderen Division-Agenten, den Verfall der Gesellschaft nach der Pandemie zu stoppen. 

The Division 2 bietet eine große, frei begehbare Spielwelt voller Herausforderungen, die du entweder alleine oder mit bis zu drei Mitspielern angehen kannst. Du kämpfst dich durch die Straßen von Washington D.C. und nah der bekannten Wahrzeichen der Stadt, zum Beispiel dem Weißen Haus.

The Division 2 - Weißes Haus

Hier wohnt definitiv kein Präsident mehr.

Es gibt viel zu tun in The Division 2

Beim Open-World-Spiel The Division 2 legen die Entwickler von Ubisoft Massive mehr Wert auf das Endgame. Auch wenn du die Hauptkampagne irgendwann durchgespielt hast, soll es noch eine Menge für dich in dem virtuellen Washington, D.C. zu tun und zu entdecken geben. PvP-Fans wagen sich in die „Dark Zone“, wo sie sich mit anderen Spielern um hochwertige Beute streiten. Zu den neuen Aktivitäten für fortgeschrittene Spieler zählen zum Beispiel richtige Raids. 

The Division 2 - Kampf im Park

In The Division 2 wird im Gegensatz zum Vorgänger auch mal im Grünen gekämpft.

Darüber hinaus beschränkt sich die Progression deines Charakters nach Erreichen der Maximalstufe nicht bloß auf das Sammeln immer besserer Waffen und Ausrüstungsgegenstände: Hast du die Hauptkampagne abgeschlossen, erhältst du Zugang zu Spezialisierungen wie dem Sprengstoffexperten, Scharfschützen und Überlebenskünstler. Jede eröffnet dir neue Wege im Kampf und ist mit dem Erlernen neuer Fähigkeiten und dem Freischalten weiterer Mods verbunden.

Magazin
Einige Auserwählte dürfen in Kürze einen ersten Blick in The Division 2 werfen. Der Alphatest läuft vier Tage lang.
Ubisoft Massive hat in Japan die vollständige Map der Spielwelt des Online-Shooters The Division 2 enthüllt.

Nicht verpassen!

Rise of Angels
(11)
Let's fish
(114)
World of Warships - Christmas 2018
(80)
Der Herr der Drachen Spieleintrag 1290x726
(52)
World of Tanks - Christmas 2019
(93)