Neuer Modus "The Arena" und mehr angekündigt

Rare hat am vergangenen Wochenende während des X018-Events in Mexiko Stadt einen neuen Spielmodus für das Piratenabenteuer Sea of Thieves angekündigt.

Anfang nächsten Jahres wird der Spieltyp "The Arena" erscheinen. Im Gegensatz zu den bisherigen Erweiterungen ist "The Arena" von normalen Abenteuern ausgekoppelt. Das bedeutet, dass man sich beim Start des Spiels entscheiden muss, ob man sich auf eine Reise begibt wie bisher oder in einer Art "Arena" gegen andere Schiffe antritt, Schätze sucht und die gesamte Action in zusammengepresster Form erlebt.

Sea of Thieves - The Arena Trailer:

Passend dazu gibt es eine neue Fraktion namens Sea Dogs, die eigene Ziele verfolgt und dementsprechend neue Belobigungen inklusive der passenden Aufgaben bietet. Diese Sea Dogs findet ihr in einer neuen Tavernen-Umgebung, die zusammen mit "The Arena" Anfang 2019 erscheint, und euch die Möglichkeit bietet, schon vorher mit rivalisierenden Piraten in Kontakt zu treten oder hinterher über die Arena-Wettbewerbe zu plaudern. Weitere Details, wie etwa die Gründung von Clans oder ob man auch ganz allein in einer Schaluppe antreten kann, werden zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Derzeit geht es bei der Entwicklung darum, dass der Modus fehlerfrei läuft und sich Startschwierigkeiten zum Launch nicht wiederholen.

Das ist die neue Fraktion der Sea Dogs.

Das ist die neue Fraktion der Sea Dogs.

Darüber hinaus haben "Sea of Thieves"-Producer Joe Neate und Rare-Chef Craig Duncan einige Details zum kommenden Update Shrouded Spoils verraten. Das Add-on soll noch in diesem Monat erscheinen und Nebel als permanente Bedrohung einführen. Außerdem soll die Erweiterung eine Vielzahl von neuen Features bieten. Unter anderem wird es eine neue Art explosiver Fässer geben, deren Explosion dreimal so groß ist wie die von einem normalen Pulverfass. Ein solches Fass im Krähennest zu lagern, schützt nicht mehr vor Schäden am Schiffsrumpf. Zusätzlich wird es weitere Möglichkeiten geben die Schiffe zu personalisieren. Unter anderem sind neue Designs für Steuerräder, Kanonen und Seilwinden geplant.

Mit Shrouded Spoils staubt ihr sogar Belohnungen ab, wenn ihr den Megalodon oder Kraken besiegt. Außerdem werden die Skelett-Schiffe überarbeitet. Ist es derzeit noch so, dass eine Wolke am Horizont anzeigt, wo eine Skelett-Crew auftaucht, soll es dank Shrouded Spoils bald so sein, dass Skelett-Schiffe ähnlich wie andere Piratenschiffe umhersegeln. Oder sie tauchen plötzlich aus dem Nebel auf und greifen an. Welche Dinge mit Shrouded Spoils ihren Weg in das Spiel finden, werden wir spätestens in ca. 14 Tagen wissen, wenn es nebulös in Sea of Thieves wird.

Die neuen Fässer sind mit Knochen zusammengebunden.

Die neuen Fässer sind mit Knochen zusammengebunden.

Die beiden haben sogar ein wenig in die fernere Zukunft geblickt. Neben dem PvP-orientierten Spielmodus "The Arena" arbeiten die Entwickler an mehr Story-Inhalten, wie ihr es aus den Kampagnen aus The Hungering Deep, Cursed Sails oder Forsaken Shores kennt. Diese kleinen Geschichten sollen ausgebaut werden.

Quelle: X018 Event

Top Online Games

Archeage Gamedetail
(28)
Aufstieg der Drachen
(14)
World of Warships
(88)
Forge of Empires
(254)
Klondike
(103)