Super Mario Bros. 35: Battle Royale im Pilzkönigreich

Super Mario Bros. 35 ist Nintendos nächstes Beitrag zum Battle Royale Genre und Teil der Feierlichten zum 35. Jubiläum von Super Mario.

 supermario35_gamedetail_hauptbild1.jpg

Im letzten Jahr hat Nintendo mit Tetris 99 den ersten Versuch gewagt, selbst im Battle-Royale-Haifischbecken mitzumischen. Statt jedoch andere Mitspieler abzuschießen oder anderweitig aus dem Verkehr zu ziehen, spielen seitdem 99 Personen gegeneinander, indem sie Tetrominos stapeln und lückenhafte Reihen andere Spieler schicken. Zum 35. Geburtstag von Super Mario hat sich das japanische Unternehmen etwas Neues ausgedacht. Super Mario Bros. 35 ist Nintendos Interpretation wie man das Battle Royale Metagame mit einem Jump‘n’Run verknüpft.

Tetris 99 diente als Vorlage

Seit dem 1. Oktober 2020 darf jeder Abonnent von Nintendo Switch Online Super Mario Bros. 35 herunterladen und zocken. Wer zuvor Tetris 99 gespielt hat, wird sofort die frappierende Ähnlichkeit des Aufbaus bemerken. Die Entwickler haben das Online-Multiplayer-Puzzlegame als Blaupause genommen und quasi einen Super Mario Bros. Skin darüber gelegt. Genau wie bei Tetris 99 gilt: Wer es schafft, als Letzter übrig zu bleiben, gewinnt.

Super Mario Bros. 35 Trailer:

35 Marios = 35x mehr Spielspaß?

Das eigentliche Spielprinzip entspricht in weiten Teilen dem des Originals von 1985. In 32 verschiedenen Levels muss Mario hüpfend, springend und rennend sowie unter Einsatz von verschiedenen Items bis zum Schloss von Oberbösewicht Bowser vordringen und Prinzessin Peach retten. In Super Mario Bros. 35 macht ihr das aber nicht allein, 34 weitere Spieler verfolgen das gleiche Ziel. Eines müssen wir an dieser Stelle aber erwähnen. Das Gameplay fühlt sich an wie vor 35 Jahren und damit muss die aktuelle Generation von Gamern erst einmal zurecht kommen. Mario lässt sich längst nicht so responsiv wie in heutigen Abenteuern mit dem Klempner steuern. Er rutscht, ist ab und an träge, kann kaum die Richtung im Sprung ändern und ehe man sich versieht, ist man in einen Gegner gelaufen.

 supermario35_gamedetail_screen03.jpg

Ein bunter Mix aus allen Bereich von Super Mario Bros. 35.

Mein Gegner? Dein Gegner!

Das Besondere an diesem Spiel ist nun, dass jeder Spieler lediglich mit einem Zeitlimit von 35 Sekunden startet. Werden Gegner besiegt oder doppelte Items eingesammelt, erhöht sich diese Zeit. Zudem werden von euch besiegte Gegner in die Levels der gegnerischen Spieler geschickt und umgekehrt. Ähnlich wie bei Tetris 99 stehen dabei vier verschiedene Strategien zur Auswahl, die jederzeit gewechselt werden können. Ihr könnt einem zufällig ausgewählten Spieler, demjenigen mit den meisten Münzen oder demjenigen mit der geringsten Zeit besiegte Gegner schicken. Alternativ könnt ihr auch die Spieler unter Feuer nehmen, die euch selbst im Visier haben.

 supermario35_gamedetail_screen03.jpg

Vor Beginn einer Partie daf man sich aussuchen, in welchem Level gestartet wird. Die Mehrheit entscheidet.

Items, Goombas und jede Menge Chaos

Genau wie bei Tetris 99 entsteht dadurch eine ganz neue Dynamik im Spielablauf. Das Originalspiel sollten eigentlich die meisten Gamer kennen oder zumindest die ersten paar Levels. Wenn jetzt allerdings zig zusätzliche Gegner auf dem Bildschirm erscheinen, werden selbst einfache Abschnitte schnell zu einer Herausforderung und von späteren Levels wollen wir gar nicht erst sprechen. Da ist es durchaus hilfreich, dass es ein sogenanntes Item-Roulette gibt. Für 20 eingesackte Münzen dürft ihr einmal am Roulette-Block drehen und habt dann die Chance auf einen Superpilz, eine Feuerblume, einen Superstern oder einen POW-Block. Zusätzlich wird ein Teil der Münzen nach einer Partie auf eurem Konto gespeichert, so dass ihr vor Beginn einer Runde in der Lage seid, euch mit einem der vier Items auszurüsten.

Neben dem Standardmodus 35-Spieler-Kampf gibt es noch den Spezial-Kampf, in dem ihr mit einem leicht veränderten Regelwerk antretet. Beispielsweise startet ihr mit 100 Münzen oder mit seid mit einem bestimmten Item ausgerüstet. Die Regeln dieser Spezialkämpfe werden in regelmäßigen Abständen geändert. Und um die Motivation stets aufrecht zu erhalten, können verschiedene Spielersymbole erspielt werden.

 supermario35_gamedetail_screen02.jpg

Noch sieht alles ganz friedlich aus, aber das ändert sich schnell.

Leider nur zeitlich limitierter Spaß

Allerdings gibt es bei Super Mario Bros. 35 einen kleinen Haken. Im Gegensatz zu Tetris 99 kann man das Spiel nur bis zum 31. März 2021 herunterladen und spielen. Danach verschwindet der Titel wieder. Ob Nintendo die Pläne noch einmal ändert, bleibt abzuwarten. Gleiches galt auch für das Minispiel Jump Rope Challenge. Dieses sollte auch nur bis zum Spätsommer zur Verfügung stehen und ist jetzt auf unbestimmte Zeit weiter erhältlich. Wir würden es begrüßen, wenn das japanische Unternehmen ähnlich verfährt. Super Mario Bros. 35 bietet genügend Potenzial, um über diesen Zeitraum hinaus spielbar und relevant zu bleiben. Man könnte weitere 2D-Mario-Titel integrieren, mehr Modi, Retro-Grafikoptionen anbieten usw. Der Zweck dieser künstlich herbeigeführten Limitierung erschließt sich uns nicht.

 supermario35_gamedetail_screen01.jpg

Platz 3 war bislang unser bestes Ergebnis, aber da geht mehr. 😎

Fazit:

Super Mario Bros. 35 ist ein neuer und interessanter Ansatz für Battle Royale Geplänkel. Die Möglichkeit, den Klassiker gegen andere Spieler zu zocken, verleiht dem Spiel einen frischen Touch und stellt das eigene Talent im “Jump‘n’Run“-Bereich stark auf die Probe. Lediglich an das “alte“ Gameplay muss man sich erst gewöhnen. Allerdings ist Super Mario Bros. 35 nicht ganz so zeitlos wie Tetris 99 und auch der Umfang dürfte gern größer sein. Aber bis man alle Levels gesehen hat und vor allem diese halbwegs fehlerfrei durchläuft, vergehen einige Stunden. Wenn sich Nintendo entscheidet, das Spiel nach dem 31. März 2021 weiter anzubieten und mit ein paar mehr Funktionen ausstattet, kann daraus ein weiterer Dauerbrenner werden. So ist es derzeit nicht mehr als eine nostalgische Battle-Royale-Variante mit dem typischen Nintendo-Charme.

Super Mario Bros. 35
Pro
Klassiker im neuen Gewand
frische Multiplayer-Action
einfacher Einstieg...
Contra
...aber hart zu meistern
noch dürftiger Umfang
klassisches Gameplay nicht für jeden geeignet
 supermario35_gamedetail_hauptbild1.jpg

3.5/5 Sterne

Top Online Games

Genshin Impact
(1)
 drachenblut2
(28)
Delta Wars
(3)
Tentlan - Temple
(27)
War Thunder
(43)