Dying Light 2 – Stay Human: Neuer Gameplay- und Raytracing-Trailer erschienen

Es gibt gleich zwei neue Videos mit Spielszenen zum heiß erwarteten Actionspiel Dying Light 2: Stay Human.

Vergangene Woche hatte Techland ein neues Dying 2 Know für den 26. August angekündigt. Der Blick aufs Datum verrät: Das ist erst morgen. Trotzdem gibt es jetzt schon neues Bildmaterial aus Dying Light 2: Stay Human und das gleich im Doppelpack. Einerseits hat Techland beim gestrigen Xbox gamescom Showcase einen neuen Gameplay-Trailer gezeigt. Der zeigt in knapp über zweieinhalb Minuten eigentlich nicht viel Neues (im Sinne von Features, von denen wir bislang nichts wussten), unsere Vorfreude auf das Open-World-Spiel mit Zombies ist dadurch aber auch nicht gerade geschmälert worden.

In dem Video bekommt ihr zuerst ein paar Impressionen von der verfallenen Stadt zu sehen, anschließend ein wenig Parkour-Akrobatik und zum Schluss auch nochmal reichlich Nahkampfaction. Zur Erinnerung: Schusswaffen gibt es im Gegensatz zum hierzulande indizierten Vorgänger in Dying Light 2: Stay Human so gut wie gar nicht.

Das ist aber noch nicht alles, was Techland bereits gestern veröffentlicht hat. Es ist auch ein Trailer erschienen, der das Spiel zum ersten Mal mit RTX-Features zeigt. Wer Dying Light 2: Stay Human auf dem PC mit einer entsprechenden GeForce-Grafikkarte spielt, kann Raytracing für Reflexionen, globale Beleuchtung und die Schattendarstellung aktivieren. Das Zombiespiel bietet also die volle Bandbreite an RTX-Effekten und unterstützt auch DLSS, damit das Ganze selbst in 4K bei flüssiger Bildrate genießbar ist. Die Vergleichsszenen im Video zeigen, welch' grafisches Upgrade Raytracing darstellt.

Mehr zu Dying Light 2: Stay Human gibt es dann, wie bereits erwähnt, morgen in der neuen Folge Dying 2 Know, die um 20 Uhr ausgestrahlt wird.

Top Online Games

Travian Legends
(171)
worldofchaos_teaser
(66)
Swords of Legends Online
(22)
Wartime
(44)
Conqueror’s Blade
(71)