Landet diese Woche im Xbox Game Pass

Marvel's Avengers wird in wenigen Tagen Teil des Xbox Game Pass inklusive der großen Erweiterung "Kampf um Wakanda".

Marvel's Avengers

Erst vor wenigen Wochen hat Marvel’s Avengers mit der Erweiterung „Kampf um Wakanda“ massig neue Inhalte inklusive einer neuen Storyline spendiert bekommen. Nun haben Microsoft und Square Enix angekündigt, dass der Titel inklusive fast aller bisherigen Erweiterungen auch im Xbox Game Pass landen wird. Dabei spielt es keine Rolle, welche der drei Varianten (Konsole, PC oder Ultimate) des Services ihr nutzt. Jeder Abonnent darf mitmischen und wer über entsprechend schnelle Verbindung verfügt, kann auch auf einem Mobilgerät via Cloud spielen.

Zudem dürft ihr euch über weitere Inhalte in der Zukunft freuen. Neben großen Erweiterungen schiebt Square Enix auch immer wieder kleinere Updates für das Actionspiel nach. Dazu zählen neue spielbare Charaktere, Missionen, Bösewichte und Events. Nur auf einen Helden müsst ihr leider verzichten: Spider-Man ist Sony-exklusiv. Wird bloß Zeit, dass der endlich mal in den PlayStation-Versionen von Marvel's Avengers Einzug hält.

Wenn ihr noch nicht Teil der Avengers-Initiative seid, aber ab morgen auch in die Haut eines Superhelden schlüpfen wollt, dann könnt ihr direkt die vierfache Menge an Erfahrungspunkte abgreifen. Vom 30. September bis zum 4. Oktober findet das "Quad XP"-Event statt. Diesen Wert könnt ihr sogar noch steigern, wenn ihr zusätzlich die "Hero Catalyst XP"-Booster nutzt.

Top Online Games

Desert Order
(99)
Delta Wars
(24)
Klondike
(224)
Drakensang Online
(773)
Hero Zero
(76)