Minecraft: PS4-Spieler profitieren auch endlich von Cross-Play

Minecraft unterstützt ab heute auf allen Plattformen Cross-Play, dem Release der Bedrock-Version für die PS4 sei Dank.

Minecraft

Die ganze Minecraft-Community ist miteinander verbunden. Die ganze Community? Ok, nicht ganz, schließlich gibt es ja noch die Java-Version auf dem PC, die komplett eigenständig ist. Aber immerhin können wir nun schreiben, dass PS4-Spieler fortan nicht mehr ausgegrenzt werden. Microsoft und der schwedische Entwickler Mojang haben heute verkündet, dass die Fassung des Sandbox-Spiels für die Sony-Konsole heute ein Update auf die aktuelle Bedrock-Version erhält, die auch auf allen anderen Plattformen spielbar ist. Das bedeutet: Wer auf der PlayStation 4 in den Blockwelten unterwegs ist, kann fortan auch endlich mit Windows-10-, Xbox-One-, Switch-, iOS-, Android- und Gear-VR-Nutzern zusammenzocken. Dazu ist auf allen Systemen das Update 1.14 nötig.

Das ist aber nicht der einzige Vorteil, in dessen Genuss PS4-Spieler dank der Bedrock-Version von Minecraft kommen. Das bedeutet auch, dass sämtliche spielinternen Einkäufe und Fortschritte von der PlayStation 4 auf die anderen Plattformen und umgekehrt übertragbar sind. Im Zuge dessen erhalten Sony-Jünger zudem Zugang zum Minecraft Marketplace, der ihnen vorher verwehrt blieb.

Minecraft - Cross-Play

PS4-, Switch- und Xbox-One-Spieler von Minecraft sind endlich vereint.

Dass Sony es den eigenen Kunden endlich erlaubt, mit Nutzern aller anderen Plattformen zu spielen, ist ein wichtiger Schritt hin zu einer vollständig miteinander vernetzten Videospiellandschaft. Cross-Play hat in den vergangenen Jahren einen immer höheren Stellenwert gewonnen und während sich Microsoft sowie Nintendo sehr schnell darauf eingelassen haben, stellte sich der dritte große Konsolenhersteller quer.

Mittlerweile gibt es aber schon mehrere große Titel, die auf allen Systemen Cross-Play bieten, etwa Fortnite und Call of Duty: Modern Warfare (das ist nicht für die Switch erschienen). Minecraft ist ab sofort das nächste Spiel in dieser Liste und es wird hoffentlich nicht das Letzte sein. Denn es wird wirklich Zeit, dass die Nutzer der unterschiedlichen Konsolen nicht mehr strikt voneinander getrennt sind.

Quelle: Microsoft

Top Online Games

Final Fantasy XIV
(35)
War Thunder
(41)
Shakes&Fidget_teaser
(40)
Astro Conquest
(17)
WorldofTanks
(123)