Half-Life: Alyx hat einen konkreten Release-Termin

Dass Half-Life: Alyx im März erscheinen soll, war bereits bekannt. Nun hat Valve aber ein genaues Datum genannt.

Half-Life: Alyx

Ende 2019 kündigte Valve erfreulicher- und auch überraschenderweise Half-Life: Alyx an – ein neues Spiel der beliebten Shooter-Reihe, das jedoch kein dritter Teil ist, sondern zwischen Half-Life 1 und 2 spielt und zudem VR-exklusiv ist. Die Vorfreude ist trotzdem riesig, weil das bisher Gezeigte vielversprechend aussieht. Half-Life: Alyx könnte das Spiel sein, das eine breitere Masse dazu bringt, sich eine VR-Brille zu kaufen. Nur fehlte bislang ein fester Release-Termin, obwohl von Anfang an bekannt war, dass der Titel schon im März erscheinen soll. Kein Wunder, dass manch einer eine Verschiebung befürchtet hat. Doch es sieht gut aus, dass das nicht mehr passiert.

Valve hat per Twitter bekannt gegeben, dass Half-Life: Alyx am 23. März auf den Markt kommt. Nur noch sechs Wochen müssen wir also warten, bis wir nach City 17 zurückkehren dürfen. Da der letzte Besuch der Stadt über zehn Jahre her ist, erscheint diese Wartezeit nun besonders kurz. Wer das Spiel auf Steam vorbestellt und eine Valve Index gekauft hat, darf sich darauf freuen, schon ab dem 2. März in den Genuss der Vorbestellerboni zu kommen. An jenem Tag erscheint die von Half-Life: Alyx inspirierten Umgebungen für Steam VR Home. Weitere Boni sind alternative Skins für die Waffen von Alyx und spezielle Inhalte für Counter-Strike: Global Offensive. Dazu gibt es aber noch keine näheren Infos.

In Half-Life: Alyx schlüpft ihr nicht in die Haut von Gordon Freeman, dem eigentlichen Protagonisten der Reihe, sondern in die von Alyx Vance, Freemans KI-Partnerin aus Half-Life 2 und dessen Erweiterungen. Die Geschichte handelt davon, wie die Dame zusammen mit ihrem Vater der außerirdischen Besatzungsmacht, den Combine, in City 17 Widerstand leistet. Eine der Besonderheiten des Spiels ist die Möglichkeit, mit scheinbar nahezu jedem Gegenstand in der Spielwelt interagieren zu können. Alyx trägt spezielle Handschuhe, die im Wesentlichen wie die Gravity Gun aus Half-Life 2 funktionieren. Damit zieht ihr also Objekte zu euch, die ihr dann zum Beispiel auf Gegner schmeißt oder für Puzzles benötigt werden.

Quelle: Valve

Top Online Games

War Thunder
(41)
Final Fantasy XIV
(31)
Farmerama
(40)
 startrekonline_gamedetail_hauptbild_awakening.jpg
(35)
(32)