SEGAs gamescom-Line-up mit neuem AAA-Spiel

SEGA hat verraten, was man am eigenen Stand auf der gamescom zeigen wird. Mit dabei: ein bislang unangekündigtes Spiel.

SEGA

SEGA

In zwei Wochen blickt die ganze Gaming-Welt auf Köln, wenn dort die gamescom stattfindet. Der japanische Publisher SEGA ist vor Ort und wird dort ein neues AAA-Spiel ankündigen. Das gab er jüngst per Pressemitteilung bekannt. Um was für einen Titel es sich dabei handelt, darüber lässt sich derzeit nur spekulieren. Das Unternehmen hat keine Andeutungen diesbezüglich gemacht, ob es sich um eine neue Marke oder den nächsten Ableger einer bekannten Franchise handelt.

Das Line-up von SEGA für die gamescom umfasst darüber hinaus unter anderem das Knobelspiel Catherine: Full Body. Das ist die Remastered-Version des PS3 und Xbox-360-Titels Catherine von 2011. Hierzulande erscheint die Neuauflage am 3. September für die PlayStation 4. Auf der gamescom könnt ihr euch einen ersten Eindruck von den grafischen Verbesserungen verschaffen. Die Demo umfasst einige Zwischensequenzen und einen spielbaren Level vom Anfang des Spiels.

Ebenfalls auf der Messe spielbar wird die Konsolenversion von Two Point Hospital sein. Die humorvolle Krankenhaussimulation erschien vergangenes Jahr für den PC und findet im kommenden Herbst (ein genaues Datum steht noch nicht fest) den Weg auf die PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Darüber hinaus können Messebesucher an das SEGA Mega Drive Mini Hand anlegen. Die Retrokonsole steht ab dem 4. Oktober in den Läden und auf der gamescom könnt ihr alle 42 Spiele, die auf dem Gerät vorinstalliert sind, anzocken. Mit dabei sind unter anderem Virtua Fighter 2, Ghouls and Ghosts und Kid Chameleon.

Die gamescom findet vom 20. bis 24. August in Köln statt. Den Stand von SEGA findet ihr in Halle 9.1, C015.

Quelle: SEGA

Top Online Games

Empire_winter
(630)
VIP_teaser
(5)
Desert Order
(2)
RailNation_eco
(132)
Astro Conquest
(16)