Two Point Hospital: Dr. Killer, bitte in die Todesgruft

In der verrückten Krankenhaus-Simulation Two Point Hospital könnt ihr eurem Personal fesche Klamotten verpassen. Euch erwartet aber noch mehr!

Two Point Hospital

Two Point Hospital

Wer an Theme Hospital von Bullfrog Productions viel Freude hatte, der hat bestimmt bereits einen Blick auf den geistigen Nachfolger Two Point Hospital geworfen. Denn auch hier stürmen Patienten mit äußerst absurden Wehwehchen eure Krankenhäuser, in denen ihr für alles und jeden verantwortlich seid.

Um euch noch mehr Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung eurer Kliniken und mehr zu geben, wurde vor wenigen Stunden Two Point Hospital mit einem Customisation-Update in der Betaversion bereichert. Damit steht kuriosen Ärztenamen wie Dr. med. Frankenstein, Schlachter, Killer, Knochenbruch und Co nichts mehr im Wege – eurer Kreativität könnt ihr freien Lauf lassen. Außerdem steht es euch frei, auch eure Patienten mit speziellen Namen zu versehen und eure Räume individuell zu benennen.

Aber nicht nur das: In der Simulation könnt ihr euch ab sofort modetechnisch mächtig austoben und eurem Personal neue Kleidung in angesagten Farben verpassen. Ihr möchtet Krankenpfleger in auberginenfarbenen Klamotten umherstreifen lassen und Ärzte zum Beispiel in zitronengelbe Kittel stecken? Alles kein Problem, sofern ihr euch die entsprechenden Kleidungsstücke erspielt.

Two Point Hospital - Modisch schick

Weg mit den alten Kitteln, her mit trendigen Varianten!

Die Beta-Version des Updates ist bereits spielbar, doch auch die offizielle Variante soll noch diese Woche an den Start gehen.

Quelle: Sega

Nicht verpassen!

Total Battle
(5)
League of Angels 2
(114)
World of Warships
(78)
Der Herr der Drachen Spieleintrag 1290x726
(7)
World of Tanks
(92)