Schon 2 Millionen Downloads auf der Switch

Fortnite Battle Royale ist auch auf der Switch enorm erfolgreich und bekommt diese Woche wieder neue Inhalte.

Fortnite

Am Dienstag wurde im Nintendo Direct zur E3 offiziell bekanntgegeben, dass Fortnite Battle Royale für die Switch erscheint. Wie vermutet, ist das kostenlose Battle-Royale-Spiel am selben Tag im eShop gelandet und seitdem steht es zum Download bereit. Die Spieler haben sich direkt darauf gestürzt und das macht sich nun bemerkbar. Nintendo hat sich per Twitter bei den Fans bedankt, die den Shooter innerhalb des ersten Tages schon zwei Millionen Mal heruntergeladen haben. Das zeigt einmal mehr, dass Fortnite Battle Royale derzeit so beliebt ist wie kaum ein anderer Titel.

Entwickler Epic Games hat seinen Hit diese Woche nicht nur auf die aktuelle Nintendo-Konsole gebracht, sondern veröffentlicht auch ein neues Update. Wie ihr das gewohnt seid, bietet die Aktualisierung frische Inhalte. Für Fortnite Battle Royale gibt es das Infrarot-Sturmgewehr mit Zielfernrohr als neue Waffe. Darüber hinaus ist der Einkaufswagen zurück im Spiel, der kurz nach seiner Einführung erst mal wieder entfernt wurde, weil es Probleme gab. Außerdem ist es euch fortan gestattet, manche Fallen auf Rampen zu platzieren. Diese Änderung gilt auch für den „Rette die Welt“-Modus von Fortnite. Der wird zusätzlich um einen neuen Helden erweitert. Im dritten Teil der Blockbuster-Auftragsreihe macht ihr mit Cloaked Star Bekanntschaft, einem geheimnisvollen Ninja, der euch dabei unterstützt, die Welt zu retten.

Fortnite Battle Royale - Infrarot-Sturmgewehr mit Zielfernrohr

Dank dem Update gibt es diese neue Waffe auf dem Schlachtfeld zu finden.

Wer Fortnite Battle Royale auf der Xbox One spielt, darf sich über eine Verbesserung hinsichtlich der Downloads von Updates freuen: So werden künftig nur die Daten heruntergeladen, die zum Spielen benötigt werden, wodurch ihr schneller das Schlachtfeld betreten könnt, nachdem ein Patch erschienen ist. 

Des Weiteren liefert das neue Update „Scharfschützengefecht 3.0“ als Event-Modus, den ihr für einen begrenzten Zeitraum in Fortnite Battle Royale spielen könnt. Hier kämpft ihr ausschließlich mit Sniper-Waffen sowie Sturmgewehren mit Zielfernrohren. Im Vergleich zur Version 2.0 des Modus hat sich einiges verändert. Beispielsweise wurde die Armbrust entfernt und epische sowie legendäre Scharfschützengewehre sind nicht mehr nur auf Truhen und Vorratslieferungen beschränkt, sondern können auch auf dem Boden liegen.

Quelle: Nintendo / Epic Games
 

Top Online Games

RailNation_eco
(131)
Fariy Tail: Hero's Journey
(3)
GE_Horizons_1290x726
(626)
Howrse
(19)
BigFarm_Farmerliga
(98)