Jinx aus League of Legends läuft in Fortnite Amok

Die Kooperation zwischen Riot Games und Epic Games trägt Früchte. Ab sofort findet ihr League of Legends, Valorant und Co. im Epic Games Store – und Jinx als Angebot in Fortnite.

League of Legends steuert das nächste Crossover-Event in Fortnite bei. Der ikonische Charakter Jinx hält Einzug im Battle-Royale-Titel von Epic und ist damit der allererste LoL-Champion überhaupt, der in einem Spiel auftaucht, dass nicht Riot gehört. Anlass ist der Release der neuen Animationsserie Arcane, die Riot mit Netflix zusammen an diesem Wochenende an den Start bringt. Jinx spielt in der Serie eine der Hauptrollen.

Wie auch schon bei „Dune“ und Resident Evil wird auch Jinx als Skin in Fortnites In-Game-Shop angeboten. Neben dem Outfit „Arcane Jinx“ selbst gibt auch die Möglichkeit, Bundles wie das „Arcane: League of Legends“-Sets zu erstehen. Darin enthalten sind unter anderem die Spitzhacke „Peng-Peng-Zermalmer“ und das Rücken-Accessoire „Jinx´ Traumäffchen“.

Fortnite - Jinx aus League of Legends

Das aktuelle Event in Fortnite ist aber nicht die einzige Kooperation, bei der Riot und Epic zusammenarbeiten. Der kalifonische Entwickler von League of Legends veröffentlicht gleich mehrere Titel im Epic Games Store, darunter auch den Shooter Valorant und den Auto-Battler Teamfight Tactics. Riot Games ist wie Epic Games Teil des gigantischen Unternehmens Tencent.  

Top Online Games

Anocris - Aufbauspiel mit Schauplatz Ägypten
(187)
worldofchaos_teaser
(66)
Abardon
(45)
Delta Wars
(23)
(62)