Royal Revolt 2: Omi verkauft Waffen und Schmuck fürs königliche Inventar

Seit dem Release von Royal Revolt 2 Anfang des Jahres wird das free-to-play Mobilegame regelmäßig um neue Inhalte erweitert. So auch mit dem aktuellen Update auf Version 1.3 – laut Publisher Flaregames die bislang umfangreichste Aktualisierung. Damit zieht ab sofort eine gar nicht gebrechliche, sondern im Gegenteil ziemlich geschäftstüchtige Oma in eurer Burg ein. Sie eröffnet ihren Verkaufsstand auf dem Platz vor eurem Thronsaal. Nicht erschrecken: In gefährlichen Zeiten wie diesen schlägt so eine wehrlose alte Dame natürlich nicht allein ihr Lager auf. An ihrer Seite steht ein katzenartiges Ungetüm mit grünem Fell und imposanter Statur. Aber keine Sorge: Das Viech tut euch nichts – es sei denn, ihr versucht die Oma über den Tisch zu ziehen! Hier könnt ihr euch nun verschiedene Ausrüstungsgegenstände, Waffen und Schmuckstücke für euren König kaufen. Das sieht nicht nur schick aus, sondern beschert euch auch verschiedene Boni für Angriff und Verteidigung.

Das erste Schwert gibt's bei Omi sogar für lau.

Je nachdem, welche Items ihr kauft, verstärkt ihr beispielsweise eure Gift-Resistenz oder vergrößert euren Feuer-Schaden. Euer Inventar seht ihr ab sofort über den Thronsaal ein. Einfach aufs Gebäude tippen, dann gelangt ihr zu einer Übersicht aller eurer Gegenstände. Tippt ihr die einzelnen Items auch noch einmal an, dann erfahrt ihr mehr über die genaue Wirkung. Besonders neckisch: Ihr habt die Möglichkeit, alle vorhandenen Gegenstände nach Geschmack einzufärben. Dafür stehen euch verschieden Farb-Designs zur Auswahl, netterweise sogar gratis.

Eure Items könnt ihr nach Geschmack einfärben und an- oder ablegen.

Viele der Sachen, die ihr bei der alten Dame in Royal Revolt 2 kaufen könnt, gibt es für Gold. Einige besonders wertvolle aber nur für Juwelen. Auch wenn ihr euch eine größere Auswahl an Rüstungs-Items anzeigen lassen wollt, wird ein Klunker fällig. Mit dem Update nehmen die taktischen Optionen im Tower-Defense-Mobilegame zu, denn bislang konntet ihr lediglich eure Abwehranlagen und Einheiten aufwerten. Nun ist endlich auch der König an der Reihe! Quelle: Pressemitteilung / Spiel

Top Online Games

Star Stable
(212)
worldofchaos_teaser
(66)
Wartime
(42)
Conqueror’s Blade
(64)
(59)