Red Dead Online: Neuer Spielmodus "Spoils of War" live

Rockstar Games hat einen neuen Showdown-Modus für die Beta von Red Dead Online, dem Onlinemodus von Red Dead Redemption 2, veröffentlicht.

Red Dead Online - Spoils of War

Red Dead Online - Spoils of War

In „Spoils of War“ zocken 2 bis 16 Spieler in zwei, drei oder vier Teams als Outlaws gegeneinander, um jeweils die Vorräte der anderen Teams zu stibitzen. Dazu muss das jeweilige Versteck angegriffen und gleichzeitig natürlich der eigene Unterschlupf geschützt werden. Man will nach dem Scharmützel schließlich nicht ohne Beute dastehen. Wer am Ende einer Runde am meisten eingesackt hat, gewinnt. „Spoils of War“ kann an vielen verschiedenen Orten in der Welt von Red Dead Redemption 2 gespielt werden, unter anderen in Fort Mercer oder in Valentine.

Ihr braucht noch einen Ansporn, den neuen Spieltyp auszuprobieren oder einen anderen Showdown-Modus? Kein Problem, Rockstar Games weiß, wie man seine Leute motiviert. Diese Woche gibt es 20 Prozent mehr Erfahrungspunkte in allen Showdown-Modi und obendrauf erhaltet ihr für jeden Sieg in einer Runde „Spoils of War“ acht Dynamitpfeile. Die findet ihr dann entweder in der Postmeisterei oder der Truhe im Lager.
 

Zudem gibt es neue seltene Klamotten und Accessoires im Katalog von Wheeler, Rawson & Co:

• Tasmane-Outfit (nur für Männer)
• Donau-Outfit (nur für Frauen)
• Schnürhose
• Hochgeschürzter Rock (nur für Frauen)
• Winter-Flintenmantel
• Gardenienhut
• Gedrungener Ofenrohrzylinder

Quelle: Rockstar Games

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(608)
World of Warships
(84)
Der Herr der Drachen Spieleintrag 1290x726
(55)
World of Tanks
(103)
Final Fantasy XIV
(20)