New World
New World
  • PvP-fokussiertes MMORPG
  • Actionreiches Kampfsystem
  • Keine Klassen
  • Elf Waffengattungen mit eigenen Talentbäumen
  • Umfangreiches Crafting
User-Wertung
(16)
Desktop PC
Beschreibung

Spiele New World, erkunde eine mystische Insel und kämpfe in großen PvP-Kriegen!

Im Online-Rollenspiel New World stehen der Kampf zwischen Spielern und das Crafting an erster Stelle.

In einem alternativen 17. Jahrhundert verschlägt es die Menschheit auf eine mysteriöse Insel im Atlantik namens Aeternum. Dort gibt es einen Rohstoff, Azoth, der ewiges Leben ermöglicht. Das Problem daran: Wenn es schlecht läuft, verdirbt er die Menschen und macht aus ihnen quasi Zombies. In dieses Szenario verschlägt es dich in dem MMORPG New World von Amazon Games. In dem spielt PvP eine wichtige Rolle und statt klassischem Tab-Targeting-Kampfsystem gibt es actionreiche Duelle à la Dark Souls.

Du bist, was du spielst

In New World gibt es keine Charakterklassen. Du entwickelst deinen Helden völlig frei. Mit jedem Levelaufstieg (die Maximalstufe ist aktuell 60) erhältst du drei Punkte, die du auf die Attribute Stärke, Geschicklichkeit, Intelligenz, Konzentration und Konstitution verteilst. Viel wichtiger ist aber, mit welchen Waffen du spielst. Zwei Stück kannst du zeitgleich tragen und jede hat ihren eigenen Spielstil. Es gibt dicke Zweihandwaffen wie den Kriegshammer, Einhandwaffen wie das Rapier sowie Fernkampfwaffen (Muskete, Bogen, Magiewaffen). 

Den Umgang mit den einzelnen Tötungswerkzeugen verbesserst du, indem du sie aktiv benutzt. Mit jeder Waffe sammelst du Erfahrungspunkte, wodurch sie im Level aufsteigt. Zudem kommen sie alle mit jeweils zwei eigenen Talantbäumen daher. Du kannst theoretisch mit einem Charakter alles hochleveln und benutzen, allerdings empfiehlt es sich, dich zu spezialisieren. Der Hammer oder die Streitaxt etwa skalieren mit deinem Stärkewert, während die Effektivität eines Bogens von deiner Geschicklichkeit und die eines Eisstulpen von deiner Intelligenz abhängt.

New World - Charaktere

Es gibt in der Tat unterschiedliche Spielstile in New World, aber feste Klassen suchst du vergeblich.

Das Kampfsystem von New World

Die Kämpfe in New World spielen sich sehr viel direkter als in anderen MMOs. Nicht nur, dass du aktiv zuschlagen beziehungsweise schießen, blocken sowie ausweichen musst, es gibt auch wie in einem Shooter mehrere Trefferzonen. Ein Kopfschuss mit der Muskete verursacht mehr Schaden, als wenn du nur die Beine deines Gegners triffst. Statt also einfach nur eine Skill-Rotation zu lernen, kommt es in New World wirklich auf Reaktionsgeschwindigkeit und Treffsicherheit an.

New World - Kampf

Mit dem Kampfsystem eines WoW hat das hier nichts zu tun.

Ein Spiel für PvP-Fans und Handwerker

Es gibt in New World eine Hauptgeschichte und zahlreiche Nebenquests, doch die laufen alle nach Schema F ab. Im Kern ist es aber auch eines der sogenannten Themepark-MMOs wie World of Warcraft oder Final Fantasy XIV, sondern ein PvP-lastiges Sandbox-Spiel. Du schließt dich einer von drei Fraktionen an, die auf Aeternum um die Vorherrschaft kämpfen. Kompanien, die Gilden in New World, können für ihre Partei Gebiete erobern und dann Städte ausbauen sowie bestimmen, wie hoch die Steuern auf Handel, Produktion und Wohnhäuser sind. Ja, es gibt ein Housing-System, selbst ein Eigenheim zusammenzimmern kannst du aber nicht.

New World - Quest

Viele Quests sind immerhin vertont, sogar auf Deutsch.

Wer eine Region kontrolliert, entscheidet sich in großen Schlachten mit 100 Spielern. Es kommt im Zuge von PvP-Quests aber auch immer wieder zu kleinen Scharmützeln in der Open World. Apropos Open World: Die ist nicht nur optisch vielfältig und wunderschön, sie bietet auch jede Menge Ressourcen zum Sammeln. Crafting ist in New World sehr wichtig. Allein mit der Materialbeschaffung (Bäume fällen, Stein und Metall abbauen, Pflanzen ernten) und der Herstellung von Waffen, Rüstungen, Essen, magischen Tränken und Möbeln für dein Haus kannst du dich Stunden, ach was, Wochen beschäftigen.

New World
Pro
Schöne Welt
Spaßiges Kampfsystem
Freies Charakter- und Skill-System
Umfangreiche Crafting-Optionen
Starker Soundtrack
Tolles PvP-Konzept
Housing
Contra
Unglaublich lahme Quests
Viel Asset Recycling
Schwache Story
Durchaus Grind-lastig
New World

3.5/5 Sterne

Magazin
In New World mit dem Kriegshammer zu spielen, sieht nicht nur cool aus, es ist (richtig umgesetzt) auch sehr mächtig.
Das "Ins Unheil"-Update für New World mit den Unheilsstulpen erscheint heute. Ab 14 Uhr gehen die Server offline.
Wir stellen euch unsere Eisstulpen-Skillung in New World vor, mit der ihr sowohl im PvE als auch PvP was reißen könnt.
Wie alle modernen MMOs bietet auch New World Skins für Rüstungen und Waffen, die für Jens aber die Erfahrung schmälern.
Das MMORPG New World ist ein Opfer seines eigenen Erfolgs, aber Amazon versucht, mit einigen Maßnahmen gegenzusteuern.

Top Online Games

Anocris - Aufbauspiel mit Schauplatz Ägypten
(187)
worldofchaos_teaser
(66)
Abardon
(45)
Delta Wars
(23)
(62)