Rust: Eintrag für die Konsolenversion beim ESRB

Es scheint, dass Rust in den kommenden Monaten endlich für die Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird.

Das Survival-Spiel Rust ist seit seinem Release nur auf dem PC spielbar. Konsoleros hatten bislang nicht die Gelegenheit, in dem Titel ums Überleben zu kämpfen. 2020 sollte sich das eigentlich ändern, allerdings konnten die Entwickler dieses Versprechen leider nicht einhalten. Aber dieses Jahr wird alles anders – richtig?

Das Entertainment Software Rating Board, kurz ESRB, hat kürzlich die Rust Console Edition mit "M“ für Mature eingestuft. So etwas geschieht in der Regel einige Monate vor dem Release eines Titels. Somit könnt ihr mit hoher Wahrscheinlichkeit damit rechnen, dass der beliebte Multiplayer-Titel demnächst auch für die Konsolen erscheint.

Rust Console - Ankündigungstrailer:

Jedoch ist in dem ESRB-Rating bisher nur von einer Xbox-One- und PlayStation-4-Version die Rede. Zwar werden die auch auf den Next-Gen-Konsolen spielbar sein, der Abwärtskompatibilität sei Dank, jedoch ist nicht gewiss, ob und wann Entwickler Double Eleven Varianten für die Xbox Series X/S und PlayStation 5 veröffentlichen wird.

Quelle: ESRB

Top Online Games

Forge of Empires
(270)
Astro_teaser
(23)
(43)
War Thunder
(47)
Drachenblut2
(34)