Riders Republic: Ubisofts Multiplayer-Sportspiel kommt später

Bis gestern hatte Riders Republic noch einen festen Release-Termin, nun steht es ohne einen solchen da.

Riders Republic

Im September vergangenen Jahres hat Ubisoft Riders Republic angekündigt. Und eigentlich sollte zwischen Enthüllung und Release nur gerade mal ein halbes Jahr liegen. Am 25. Februar hätte der Titel für PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One und Stadia erscheinen sollen. Daraus wird nun aber nichts, wie Ubisoft per Twitter bekannt gegeben hat.

"Heute wollen wir euch wissen lassen, dass wir uns dafür entschieden haben, unseren Release auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr zu verschieben", heißt es in dem Statement des Entwicklerteams von gestern. "Die zusätzliche Zeit erlaubt es unserem leidenschaftlichen Team, die spaßigste Erfahrung für unsere Spieler zu liefern. Wir danken euch sehr für eure Unterstützung und euer Verständnis."

Ihr merkt: Riders Republic steht nun ohne konkreten Release-Termin da. Während es bei den vorherigen Verschiebungen von Ubisoft bezüglich 2021er-Releases, also Far Cry 6 und Rainbow Six: Quarantine, zumindest noch heißt, dass sie im nächsten Geschäftsjahr erscheinen, das am 1. April beginnt (was theoretisch aber auch heißen könnte, das sie erst Anfang 2022 auf den Markt kommen), soll das Sportspiel also irgendwann 2021 veröffentlicht werden.

In diesem Fall wird sicherlich auch die Pandemie der Hauptgrund dafür sein, dass der Release-Termin am 25. Februar nicht eingehalten werden kann. Jene besonderen Umstände machen es vermutlich schwer, mehrere Monate vor der Veröffentlichung ein konkretes Datum zu nennen – wobei das Ubisoft im September 2020 scheinbar noch nicht so schwergefallen ist, obwohl Corona da auch längst die Entwickler ins Home Office gezwungen hat.

Riders Republic - Mountainbiking

Wer gehofft hatte, in anderthalb Monaten mit Freunden virtuell auf Mountainbikes durch Bergwälder zu düsen, muss sich jetzt noch deutlich länger gedulden.

Riders Republic ist das neue Projekt von Ubisoft Annecy, den Machern des Wintersportspiels Steep, und es wirkt alles in allem auch wie ein inoffizieller Nachfolger jenes Titels. Das Konzept mit einer offenen Spielwelt, in der ihr mehrere Arten von Funsport betreiben könnt, etwa Mountainbiking, Snowboarding und Wingsuit-Fliegen, nur dass diesmal eben mehr als nur Wintersport drinsteckt.

Quelle: Ubisoft

Top Online Games

Warships_teaser
(161)
War Thunder
(136)
Delta Wars
(21)
Wartime
(40)
(58)