Overwatch 2: Gelöschter Sony-Tweet deutet 2020-Release an

Noch hat Overwatch 2 keinen Release-Termin, aber vielleicht ist es nicht mehr so weit von der Veröffentlichung entfernt.

Overwatch 2

Die BlizzCon 2019 hielt zwar nicht wirklich viele Überraschungen bereit, da nahezu alles im Vorfeld bereits geleakt war, das machte die Ankündigungen aber nicht weniger erfreulich. Die drei großen Themen der Messe haben aber noch etwas gemeinsam: Sowohl für Diablo 4 als auch World of Warcraft: Shadowlands und Overwatch 2 gibt es noch keinen Release-Termin. Doch zumindest der Nachfolger des beliebten Multiplayer-Shooters könnte gar nicht mal so weit von seiner Veröffentlichung entfernt sein, wenn wir PlayStation Brasilien Glauben schenken.

Das Social-Media-Team der brasilianischen Abteilung des Konsolenherstellers hat am 6. Januar einen Tweet veröffentlicht, in dem man schrieb, dass Overwatch 2 2020 für die PlayStation 4 erscheinen werde. Die brasilianische Webseite Voxel hat das Thema aufgegriffen und einen Screenshot von dem Beitrag gemacht – das war weise Voraussicht, denn PlayStation Brasilien hat ihn schnell wieder gelöscht.

In dem Tweet befand sich noch ein Link auf den brasilianischen PlayStation Blog, genauer gesagt auf einen Artikel vom 29. November 2019 zu Overwatch 2. Dabei handelt es sich um ein Interview mit Aaron Keller, dem Assistant Game Director des Actionspiels. In dem ist, wenig überraschend, nicht von einem Release in diesem Jahr die Rede (das hätte dann wohl schon vor anderthalb Monaten die Runde gemacht). 

Die Frage ist also, ob PlayStation Brasilien in dem Tweet eine Information preisgegeben hat, die man noch nicht öffentlich machen durfte, oder ob einfach nur jemand falsch informiert war. Blizzard Entertainment hat sich nach wie vor nicht dazu geäußert, wann Overwatch 2 erscheint. Es ist aber davon auszugehen, dass der Titel längst nicht so lange auf sich warten lässt wie Diablo 4. Immerhin ist Overwatch 2 genaugenommen nur eine erweiterte Version des ersten Teils, die PvE-Inhalte bietet und eine leicht andere Optik für alle Charaktere. Es gibt auch einen neuen PvP-Modus und weitere Karten, all das wird aber auch per Update für das erste Overwatch erscheinen. Zudem sind beide Spiele kompatibel miteinander. Besitzer von Teil 1 können also mit den Spielern von Teil 2 zusammenzocken.

Quelle: Voxel

Top Online Games

Rail Nation Winter 2019
(135)
VIP_teaser
(5)
Anocris - Aufbauspiel mit Schauplatz Ägypten
(9)
Desert Order
(3)
Astro Conquest
(16)