Update: Erster Trailer und Release-Datum zu Alan Wake Remastered

In weniger als einem Monat erscheint Alan Wake Remastered und jetzt gibt es erstes Bewegtbildmaterial.

Update vom 10.09.2021: Nach der Ankündigung von Remedy Entertainment selbst folgte nun der erste Trailer zu Alan Wake Remastered während des PlayStation Showcase 2021 von Sony. Die Neuauflage bietet allerlei technischen Verbesserungen, etwa eine Auflösung von 4K mit 60 FPS sowie überarbeitete Umgebungen. Außerdem haben sie den Hauptcharakter komplett neu designt, wie das Video zeigt. Darüber hinaus ist jetzt auch der Release-Termin bekannt: Alan Wake Remastered erscheint am 5. Oktober für den PC im Epic Games Store und alle aktuellen Konsolen mit Ausnahme der Switch zum schmalen Preis von knapp 30 Euro.

Originalmeldung vom 07.09.2021: Wie bereits vermutet, arbeitet Remedy Entertainment an einem Remaster von Alan Wake. Das haben die finnischen Entwickler heute offiziell über die Fanseite TheSuddenStop verkündet. Zusammen mit Epic Games Publishing wird die aufgebohrte Version für den PC im Epic Games Store, für die Xbox One, die Xbox Series X/S und die PlayStation 4 sowie PlayStation 5 erscheinen. Lediglich die Switch geht leer aus. Einen konkreten Termin gibt es noch nicht, aber es soll bereits im Herbst soweit sein.

Viel ist noch nicht über Änderungen im Vergleich zum Original von 2010 bekannt. Remedy verspricht aber, dass die ursprüngliche Erfahrung beibehalten werden soll. Technisch wird das Spiel dennoch stark aufgewertet. Ersten Berichten zufolge soll Alan Wake Remastered in 4K erstrahlen, alle DLCs umfassen und das Charaktermodell des Hauptcharakters wird aufgehübscht. Dazu wird es einen Audiokommentar von Creative Designer Sam Lake geben und einige andere Hardware-seitige Verbesserungen.

Weitere Details zu Alan Wake Remastered, etwa einen Erscheinungstermin und erstes Bildmaterial, gibt es von Remedy Entertainment in Kürze.

Top Online Games

Game of Thrones
(1278)
Conqueror’s Blade
(73)
Wartime
(44)
Astro_teaser
(31)
Desert Order
(44)