Mario Kart Live – Home Circuit: Neues Update mit Luigi ist live

Mario Kart Live: Home Circuit bietet dank des jüngsten Updates neuen Inhalt in Form des Luigi Cups. 

Nintendo und Velan Studios haben zum einjährigen Jubiläum ein kostenloses Update für das AR-Spiel Mario Kart Live: Home Circuit veröffentlicht. Damit habt ihr unter anderem Zugriff auf zwei neue Mehrspielermodi. Zum einen könnt ihr bei Staffelrennen mit bis zu vier Spielern gemeinsam ein Kart steuern. Der Wechsel des Fahrers passiert dabei auf Knopfdruck. Aber nicht alle Fahrer können genutzt werden. In diesem Modus stehen nur Prinzessin Peach, Toad, Yoshi sowie Mario oder Luigi (abhängig vom Kart) zu Verfügung, da ihr gegen Bowser Jr. und die Koopalinge antretet. Außerdem haben die Entwickler einen Splitscreen-Modus hinzugefügt. Dadurch ist es möglich, zwei Karts mit einer Switch zu verbinden und gemeinsam über den Wohnzimmerboden zu rasen.

Zusätzlich bietet das Update für Mario Kart Live: Home Circuit drei frische Umgebungen, die im neuen Luigi Cup zusammengefasst sind. Während euch auf der Windmühlenweide durchaus auch mal eine Kuh über den Weg laufen kann, geht es auf dem Instrumentalparcours musikalisch zu. Abgerundet wird der Cup mit König Buu Huus Vorgarten, wo ihr auf geisterhafte Gestalten trefft. Schafft ihr es bei diesem Cup mindestens auf den dritten Platz, bekommt ihr als Belohnung das "Schreckweg FL-U-Kart" und eine gruselige Hupe. Außerdem gibt es drei neue Tore sowie zwei Umgebungen für das Erstellen eigener Cups.

Darüber hinaus haben die Entwickler von Mario Kart Live: Home Circuit kleinere Bugs und Fehler beseitigt, um das Spielerlebnis zu verbessern.

Top Online Games

Anocris - Aufbauspiel mit Schauplatz Ägypten
(187)
worldofchaos_teaser
(66)
Abardon
(45)
Delta Wars
(23)
(62)