Diablo 2 – Resurrected: Spielstände des Originals sind nutzbar

Die Macher von Diablo 2: Resurrected haben bekannt gegeben, dass Spieler des Originals nicht bei null anfangen müssen.

Diablo 2: Resurrected

Diablo 2 gehört ohne Frage zu den besten Spielen aller Zeiten und wenn Blizzard beziehungsweise deren jüngster Studioneuzugang Vicarious Visions die Neuauflage namens Diablo 2: Resurrected nicht vollends vor die Wand fahren, dürfte sie viele Fans des Originals glücklich machen und zahlreiche neue Spieler in das düstere Universum entführen. Wer das Original immer wieder hervorkramt, hat sicherlich Spielstände mit mehreren 100 Stunden Spielzeit, überragende Ausrüstungsgegenstände und einen komplett ausgebauten Talentbaum seines Lieblingscharakters. Diese Leidenschaft will Blizzard nicht ignorieren.

Diablo 2 - Resurrected Trailer:

Den Kollegen von IGN Middle East hat Game Producer Matthew Cederquist während eines Interviews mitgeteilt, dass die Einzelspielerspielstände des Originals auch in Diablo 2: Resurrected genutzt werden können. Wer will, kann also mit einem komplett hochgezüchteten Charakter in Sanktuario nach Diablo und seinen Schergen jagen.

Quelle: IGN

Top Online Games

Conqueror’s Blade
(61)
Game of Thrones
(1273)
worldofchaos_teaser
(66)
Arkheim Realms at War
(198)
(58)