Die besten Online Games für zwei Spieler

Ihr seid zu zweit und wisst nicht, was ihr gemeinsam spielen könnt? Wir stellen euch Online Games vor, die im Duo richtig viel Spaß machen.

Es gibt eine Vielzahl an guten Spielen, die ihr gemeinsam mit mehreren Freunden zocken könnt. Manche davon machen auch erst dann richtig viel Spaß, wenn ihr zu viert seid oder gar noch mehr Leute mitspielen. Aber was ist, wenn ihr einfach nur mit einem Kumpel zusammen Abenteuer erleben, Herausforderungen bestehen oder schlicht ein paar entspannte Abende am PC respektive der Konsole haben wollt? Dann habt ihr auf genau den richtigen Artikel geklickt, denn im Folgenden empfehlen wir euch fantastische Online Games, die ihr wunderbar zu zweit genießen könnt.

Hunt: Showdown

  • Genre: Ego-Shooter
  • Entwickler: Crytek
  • Publisher: Crytek
  • Erstveröffentlichung: 27. August 2019
  • Plattformen: PC, PS4, Xbox One
  • Geschäftsmodell: Buy to Play

Zu zweit auf die Jagd zu gehen, macht sicherlich mehr Spaß als im Alleingang. Gleiches gilt für Hunt: Showdown. Zwar spielt ihr das Online Game im Idealfall im Trio, aber es gibt auch die Option, zu zweit in Partien anzutreten, in denen keine Dreierteams mitmischen. Wenn ihr einen ungemein spannenden Multiplayer-Shooter spielen wollt, der ganz anders ist als alles, was das Genre sonst zu bieten hat, müsst ihr Hunt: Showdown unbedingt eine Chance geben. Der Mix aus Monsterjagd und PvP-Kämpfen, bei dem bedachtes Vorgehen eine immens wichtige Rolle spielt, ist genial designt. Noch dazu bietet er eine sehr dichte Atmosphäre dank der herausragenden Soundkulisse, die auch spielerisch relevant ist. Wer hier Krach macht, endet ganz schnell mit einer Kugel im Kopf oder als Zombiefutter.

It Takes Two

  • Genre: Action-Adventure
  • Entwickler: Hazelight Studios
  • Publisher: Electronic Arts
  • Erstveröffentlichung: 26. März 2021
  • Plattformen: PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One
  • Geschäftsmodell: Buy to Play (mit Gratis-Freunde-Pass für den zweiten Spieler)

Der Name ist Programm: Nicht nur, dass sich It Takes Two um eine Ehepaar dreht, das kurz vor der Scheidung steht und wieder zueinanderfinden muss, ihr könnt es auch nur zu zweit spielen. Das Gute dabei: Nur einer von euch muss sich den Titel kaufen (oder ein Abo für den Game Pass beziehungsweise EA Play haben), der andere kann ihn sich dank Freundes-Pass kostenlos herunterladen. It Takes Two würde sich aber auch lohnen, wenn es diese Option nicht geben würde und ihr beide zahlen müsstet. Das Spiel ist sensationell designt, glänzt mit großem Ideenreichtum sowie Abwechslung und bietet mit knapp zwölf Stunden Spielzeit einen ordentlichen Umfang.

Minecraft

  • Genre: Sandbox-Spiel, Survival-Spiel
  • Entwickler: Mojang Studios
  • Publisher: Mojang Studios, Xbox Game Studios, Sony Interactive Entertainment
  • Erstveröffentlichung: 18. November 2011
  • Plattformen: PC, PS4, PS3, PS Vita, Xbox One, Xbox 360, Switch, Wii U, 3DS, iOS, Android, iPadOS, Apple TV, Raspberry Pi
  • Geschäftsmodell: Buy to Play

Bei Minecraft gibt es in der Theorie kein Limit dafür, mit wie vielen Leuten ihr zusammen zockt. Aber es reicht schon eine zweite Person, um euch im gemeinsamen Bauen und Erkunden zu verlieren. Die Welten, die das Spiel für euch generiert, sind zwar nicht wirklich endlos groß, aber sie fühlen sich so an, und der kreative Spielraum, den ihr darin genießt, ist auf einem vergleichbaren Niveau. Aber selbst dann, wenn ihr euch auf den Überlebenskampf und das Ziel, den Enderdrachen zu besiegen, konzentriert, macht Minecraft jede Menge Laune.

Apex Legends

  • Genre: Battle-Royale-Spiel, Hero-Shooter
  • Entwickler: Respawn Entertainment
  • Publisher: Electronic Arts
  • Erstveröffentlichung: 4. Februar 2019
  • Plattformen: PC, PS4, Xbox One, Switch
  • Geschäftsmodell: Free to Play

Anfangs war es nur möglich, Apex Legends zu dritt zu spielen. Wart ihr bloß zu zweit, musstet ihr mit einem fremden Mitspieler klarkommen. Gut, dass Respawn Entertainment nach einiger Zeit einen Duo-Modus zum dauerhaften Feature des Battle-Royale-Shooters befördert hat, nachdem es den vorher stets nur als Teil von zeitlich begrenzten Events gab. Somit könnt ihr euch in die spannenden Matches stürzen und das flüssige Gameplay genießen, ohne dabei fürchten zu müssen, das euer Team im Nachteil ist, weil Mitglied Nummer 3 keine Lust auf gutes Zusammenspiel hat.

Call of Duty: Warzone

  • Genre: Battle-Royale-Spiel, Ego-Shooter
  • Entwickler: Infinity Ward / Raven Software
  • Publisher: Activision Blizzard
  • Erstveröffentlichung: 10. März 2020
  • Plattformen: PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One
  • Geschäftsmodell: Free to Play

Noch ein Battle-Royale-Spiel: Call of Duty: Warzone bietet seit Anbeginn einen separaten Modus für Duos und richtet sich an all diejenigen, die mit dem Hero-Shooter-Konzept von Apex Legends nichts anfangen können oder einfach nur ein Echtweltszenario mit Waffen, die nicht der Fantasie der Entwickler entsprungen, bevorzugen. Anders ausgedrückt: Wer eh schon gerne die Multiplayer der normalen "Call of Duty"-Spiele zockt, wird auch mit Warzone jede Menge Spaß haben. Dank des Free-to-Play-Modells fällt auch eine große Hürde weg, die es sonst vielleicht schwermachen würde, einen Kumpel davon zu überzeugen, das Ding mal auszuprobieren.

Fortnite

  • Genre: Third-Person-Shooter, Battle-Royale-Spiel, Survival-Spiel, Sandbox-Spiel
  • Entwickler: Epic Games
  • Publisher: Epic Games
  • Erstveröffentlichung: 25. Juli 2017 (als Early-Access-Version)
  • Plattformen: PC, PS5, PS4, Xbox Series X/S, Xbox One, Switch, iOS, Android, iPadOS
  • Geschäftsmodell: Free to Play, kostenpflichtiger "Rette die Welt"-Modus

Alle guten Dinge sind drei. Wobei man ja sagen muss, dass Fortnite kein reines Battle-Royale-Spiel ist (wobei das mittlerweile auch für Apex Legends gilt, Stichwort Arena-Modus). Ja, der Überlebenskampf mit 100 Spielern auf der Insel der zentrale, meistgespielte Modus, aber es gibt ja auch noch den Kreativmodus, "Rette die Welt", "Party Royale" und eine "Among Us"-Kopie. Fortnite ist so viel mehr als nur Battle Royale, aber ohne jeden Zweifel macht vor allem das zu zweit sehr viel Spaß. Mittlerweile gibt es nicht einmal für den Kumpel, der das Bau-Feature nicht mag, eine Ausrede, dem "Kein Bauen"-Modus sei Dank.

Nichts für euch dabei gewesen? Dann werft doch vielleicht noch einen Blick auf unsere Liste der besten Online Games aller Zeiten.

Top Online Games

Star Trek Online
(300)
Mars Battle
(82)
Hero Zero
(909)
Farmerama
(537)
Klondike
(717)