Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition im Test

Autorin: Franziska Behner

Wer Lust hat, sich mit einem Tisch zu unterhalten, drittklassige Witze über Antennen hören will und von Natur aus ein Ausbrecher ist, wird mit Edna und Harvey viel Spaß haben. Wer die beiden sind? Nun, dafür müssen wir ein wenig weiter ausholen...

 edna_gamedetail_haupbild.jpg

Edna in der Irrenanstalt

Edna ist eine junge Frau, die zu Beginn des Spiels in einem Zimmer gefangen ist. Genau genommen ist es kein normaler Raum, sondern eine Zelle in einer Nervenheilanstalt. Die Wände sind mit Schall absorbierendem Material ausgepolstert und mehr als einen Tisch und einen Stuhl bekommt ihr kaum zu sehen. Wie die Protagonistin da gelandet ist, weiß sie allerdings selbst nicht mehr. Wer könnte ihr da bloß helfen?

Ach ja! Da ist ja noch Harvey, ihr kleiner, blauer Stoffhase. Den spitzzüngigen Kameraden schleppt sie, an den Ohren greifend, tagtäglich mit sich herum. Für Edna ist Harvey nicht nur aus Stoff, sondern voller Leben. Vielleicht ist er der Grund, weshalb sie hier gelandet ist? Nee... für die Vermenschlichung von Dingen wird man doch nicht eingebuchtet werden. Oder? ODER?

Es ist wie es ist – Edna sitzt fest. Und da wir hier von einem "Point and Click"-Adventure sprechen, das übrigens aus Deutschland kommt (!), bleibt euch vermutlich nichts anderes übrig, als durch die Gegend zu klicken. Da wir in diesem Test eine Version für die Nintendo Switch in den Händen halten, bedeutet das also mit dem Stick zu navigieren und mit der A-Taste zu interagieren.

Zugeben: Das kann manchmal ganz schön knifflig sein, da der Stick nicht immer 100% präzise steuerbar ist. Vor allem in der ersten halben Stunde, wenn man jedes einzelne Polster-Viereck an der Wand anwählt, um das geheime Versteck zu finden. Das hat uns den einen oder anderen Nerv gekostet, war aber zeitgleich eine super Übung für alles was kommt. Später wird es nämlich auch mal hektisch und dann solltet ihr damit umgehen können.

Kommunikation ist der Schlüssel! Naja... oder ein Schlüssel ist ein Schlüssel.

Neben anwählbaren Objekten gibt es in Ednas Welt zahlreiche Charaktere, die zum Großteil herzlich wenig Verständnis für Ihre Situation haben. Um mit ihnen zu interagieren, stehen euch zahlreiche Dialogoptionen offen. Manche Gespräche sind dabei rein zur Unterhaltung, andere verraten euch wichtige Details. Wenn etwas für Ednas Ausbruch von Bedeutung ist, hat Stoffhase Harvey meist einen Kommentar dazu. Ihr könnt also gar nichts verpassen. Es lohnt sich trotzdem, die anderen Dialogoptionen auszuprobieren. Wer wollte nicht schon immer mal mit einem Wärter über Golf reden, ihn anflirten und schließlich seine Mutter beleidigen?

Edna & Harvey: The Breakout - Trailer:

Um nicht zu viel zu spoilern, sprechen wir hier hauptsächlich von den Charakteren aus den ersten 1-2 Stunden und lassen ikonische Figuren, wie den Bienenmann und andere Insassen der Anstalt, außen vor. Ihr solltet aber unbedingt wissen, dass ihr sogar mit einem Gehirn im Glas sprechen könnt – mehrmals! Das ist übrigens nicht besonders gut gelaunt, aber das wärt ihr, gefangen in einem Einmachglas, auch nicht.

Führt ihr nicht gerade Smalltalk mit dem golfenden Wärter oder einer Zimmerpflanze, müsst ihr euch um Ednas Ausbruch kümmern. Das ist schließlich eure Mission (und der Titel des Spiels)! Einfach aus der Zelle herausspazieren, könnt ihr natürlich nicht, über Lüftungsschächte kommt ihr aber an ziemlich viele Orte, von denen aus ihr die Wärter oder andere Insassen gut beobachten könnt, um ihnen eine Falle zu stellen. Meistens lassen sich Konflikte gewaltfrei lösen. Meistens.

Eine Reise in die Vergangenheit... oder zwei, oder drei..

Aufgrund ihres Gedächtnisverlusts ist Edna ziemlich hilflos. Früher hatte sie ein wildes Leben, aber jetzt? Alle Erinnerungen daran sind weg, Mist! Schon die einfachsten Dinge, wie das Lösen von Schrauben ohne Werkzeug, sind in ihrem Kopf einfach nicht mehr abrufbar. Damit sich Edna wieder erinnern kann und schier unüberwindbare Hindernisse meistert, führt Harvey sie in die Vergangenheit: Er tempomorpht. Optimisten könnten sagen: Harvey ist ein Magier! Er führt Edna in die Vergangenheit, damit sie alte Situationen erneut erlebt und sich so an Techniken erinnert. Pessimisten hingegen grummeln: Sie erinnert sich einfach.

Seht es wie ihr wollt, aber von Zeit zu Zeit werdet ihr von einem blauen Stoffhasen in die Vergangenheit geführt. Oft übernehmt ihr abwechselnd die Rolle von Edna oder Harvey und fasst alles an, was euch in die Hände kommt. Hier und da beschert euch das "tolle" Fähigkeiten für das Hier und Jetzt. Wir können es leider nicht uneingeschränkt als toll bezeichnen, denn allein beim Gedanken an ihre allererste Fähigkeit aus der Vergangenheit, kräuselt es uns die Zehennägel.

Aus Alt mach Neu

Euch kommt die Geschichte irgendwie bekannt vor? Das kann gut sein, denn "Edna bricht aus", so der damalige Titel des Spiels, erschien bereits 2008 für den PC und hat die Welt dieses Genres revolutioniert. Und jetzt, im Jahr 2020, ziehen die Jokes immer noch! Die Dialoge durften also bleiben, aber der Look schien doch etwas... nostalgisch. Deshalb wurden die Grafiken von Grund auf neu gezeichnet und in HD umgesetzt, damit Konsolenspieler ein gestochen scharfes Erlebnis mit Edna und Harvey bekommen. Auch die Steuerung wurde verbessert und angepasst, was in unserem Test auf der Switch ganz gut funktionierte. Größtenteils. Besonders bemerkenswert: Der ikonische Look des Meisterwerks blieb erhalten! Wer möchte, kann aber auch jederzeit zum Original wechseln.

Fazit:

Edna und Harvey sind ein unschlagbares Team! Sie ergänzen sich perfekt, als seien sie eine Person! Oh, achja...

Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition ist ein ganz besonderes Juwel. Und das nicht nur, weil es trotz des eher klassischen Comic-Looks frisch und neu wirkt! Man muss die beiden Protagonisten einfach ins Herz schließen. Vielleicht trifft der Humor nicht jeden Spieler ab der ersten Sekunde ins Herz, aber je länger man mit Edna und Harvey durch die Nervenheilanstalt schleicht, desto lieber mag man die beiden.

Mit jeder Spielstunde wird der Wunsch, Edna in die Freiheit zu führen, stärker. Zugegeben: Ab und an hat auch mich das Gefühl beschlichen, dass sie bei Dr. Marcel und seiner Heilanstalt vielleicht doch nicht so schlecht aufgehoben ist...

Edna & Harvey: The Breakout - Anniversary Edition
Pro
Es kostet nur 19,99 Euro – Schnäppchen!
Edna ist Kult – und witzig.
Ein Stoffhase, der Zeitreisen ermöglicht ist, mega cool.
Contra
Steuerung nicht optimal
Wiederspielwert genre-typisch gering
 edna_gamedetail_haupbild.jpg

4/5 Sterne

Top Online Games

FFXIV_teaser
(41)
Delta Wars
(3)
Stronghold Kingdoms
(24)
Crossout
(59)
Magic the Gathering
(14)