Update 1.3 mit neuem 5-Sterne-Helden und Laternenfest

Nächste Woche beginnt ein großes Event in Genshin Impact, bei dem ihr insgesamt 1600 Urgestein gewinnen könnt.

Genshin Impact

Nicht mehr lange, dann erscheint das nächste Inhalts-Update für Genshin Impact. Am 3. Februar, also schon nächste Woche, ist es soweit. Im Fokus stehen neue Events, insbesondere das Laternenritual, mit dem in Teyvat der Beginn des neuen Jahres gefeiert wird, eben in Anlehnung an das chinesische Neujahrsfest.

Wie der Name es andeutet, lassen die Bewohner Liyues ihre selbst angefertigten Laternen in der ersten Vollmondnacht des Jahres gen Himmel steigen, um die Seelen gefallener Helden nach Hause zu führen. Ihr helft ihnen zuvor bei der Herstellung. Sowohl in Liyue selbst als auch dem Qingce-Dorf und im Gasthaus Wangshu ist eure Hilfe gefragt. Das Event teilt sich in drei Phasen ein und jede bietet eigene Aufträge. Jede Mission, die ihr erfüllt, steigert die Festlichkeit und schaltet weitere Event-Quests frei.

Wenn dann in Genshin Impact das eigentliche Fest in Liyue gefeiert wird, solltet ihr unbedingt dort vorbeischauen. An den Tagen erwarten euch in der Stadt nicht nur diverse Köstlichkeiten, die die Händler verkaufen, sondern auch unterhaltsame Spiele. Das Theater der Vorrichtungen zum Beispiel ist ein Strategiespiel, das ihr sowohl alleine als auch mit einem anderen Spieler zocken könnt. Es gibt mehrere Schwierigkeitsgrade und ihr könnt Friedenstalismane gewinnen, die ihr wiederum auf dem Laternenmarkt gegen diverse Dinge eintauscht. Unter anderem gibt es exklusive Namenskärtchen und die wertvolle Krone der Weisheit.

Zusätzlich gibt es spezielle Aktivitäten, die ihr in Genshin Impact nur während des Laternenrituals angehen könnt. Bei "Freude in fünf Farben" zum Beispiel gilt es, Fotos von bestimmten Motiven zu machen und sie gegen Schätze einzutauschen. Die Drachenechsensuche wiederum richtet sich an Spieler ab Abenteuerrang 20 und umfasst Ermittlungsaufträge, bei denen ihr Drachenechsen jagt, um Belohnungen zu erhalten.

Insgesamt könnt ihr während des Laternenrituals in Genshin Impact 1600 Urgestein verdienen. Zusätzlich gibt es eine neue siebentägige Anmeldeaktion, bei der ihr zehnmal "Verwobenes Schicksal" ergattern könnt. Das Highlight ist aber, dass ihr eine kostenlose 4-Sterne-Figur abgreifen könnt. Dabei stehen euch passenderweise die Charaktere, die aus Liyue stammen, zur Auswahl: Xiangling, Xinyang, Beidou, Ningguang, Xingqiu und Chongyun.

Apropos Helden: Mit Update 1.3 hält endlich Xiao Einzug. Der 5-Sterne-Anemo-Recke war schon in der Beta von Genshin Impact spielbar, hat aber bislang nicht den Weg ins fertige Spiel gefunden, weil er viel zu stark war. Kommende Woche bekommt ihr die Chance, den Stabkämpfer beim Gebet zu ziehen. Zudem erhält er seine eigene Quest, in deren Verlauf ihr ihn auch mal ausprobieren dürft.

Quelle: miHoYo

Top Online Games

Star Trek Online
(300)
Mars Battle
(82)
Hero Zero
(909)
Farmerama
(537)
Klondike
(717)