Generals: Art of War
Generals: Art of War
  • Echtzeitstrategie im MMO-Format
  • Große Vielfalt an Gebäuden und Einheiten
  • Eigener Held
  • Bündnisse zwischen Spielern möglich
User-Wertung
(4)
Desktop PC
Android Phone
Android Tablet

Generals: Art of War spielen und auf der Erde der Zukunft um die Macht kämpfen

Im Strategiespiel Generals: Art of War wirst du zum General und führst eine Privatarmee in den Kampf.

Glauben wir den Computerspielen, wird die Zukunft ziemlich grauenvoll. Entweder erwartet uns ein Szenario wie in Cyberpunk 2077, wo große Konzerne die Macht haben und Schindluder treiben oder es kommt zu einem Krieg oder gar zur Postapokalypse à la Fallout. In Generals: Art of War steht es ebenfalls nicht gut um die Zukunft. Hier spielen private Armeen die Hauptrolle, die sich gegenseitig bekriegen, um an Macht und wertvolle Ressourcen zu gelangen. Du bist mittendrin, denn in dem Strategiespiel übernimmst du die Rolle eines Generals, der seine eigene Basis errichtet, eine Armee aufstellt und in den Krieg zieht.

Generals: Art of War - Weltkarte

Auf der Weltkarte siehst du, mit wie vielen anderen Generälen du es zu tun hast.

Am Anfang wird in Generals: Art of War gebaut,…

Generals: Art of War ist ein sehr klassisches Echtzeitstrategiespiel. Alles beginnt damit, dass du deine eigene Basis aufbaust. Dazu stehen dir diverse Gebäude zur Verfügung. Einige produzieren die nötigen Ressourcen, andere erfüllen militärische Zwecke. Zwar hast du sehr viel Bauplatz, du kannst die Gebäude aber nicht frei platzieren. Jede Einrichtung bekommt einen festen Platz zugewiesen, ohne dass es klar sichtbare Bau-Slots gibt. Hast du ein Gebäude aus dem entsprechenden Menü ausgewählt, markieren blaue Felder, wo du es errichten kannst.

Generals: Art of War - Basenbau

Viel Freiheit hast du beim Basenbau leider nicht.

…dann rekrutiert

Das Wichtigste, wenn du dich gegen die Konkurrenz behaupten möchtest, ist deine Armee. In dem Online-Spiel Generals: Art of War gibt es eine große Anzahl unterschiedlicher Einheiten. Am Anfang stehen dir nur gewöhnliche Infanteristen zur Verfügung, alle anderen Typen musst du erst freischalten. Zu denen gehören Panzer, Drohnen, Kampfhubschrauber und schnelle Jets.

Generals: Art of War - Angriff

In Generals: Art of War ist Angriff die beste Verteidigung.

Forschung ist wichtig

Eine wichtige Rolle in der Verbesserung deiner Basis und Armee spielt in Generals: Art of War die Forschung. Über dieses System schaltest du in dem Kriegsspiel neue Einheiten frei und verbesserst deine Truppen sowie Gebäude. Ein weiterer wichtiger Bestandteil ist dein Held, der im Laufe der Zeit im Rang aufsteigt und den du wie in einem Rollenspiel mit diversen Items ausstattest. Außerdem musst du dich in Generals: Art of War nicht mit jedem anderen Spieler anlegen. Es sind auch Bündnisse möglich. Und ein paar Verbündete zu haben, ist im Krieg immer sinnvoll.

Generals: Art of War
Pro
Sehr umfangreich
Gute 2D-Grafik
Rollenspiel-artiger Held
Contra
Kein aktives Kampfsystem
Wenig Freiheiten beim Basenbau
Generals: Art of War

3/5 Sterne

Top Online Games

Empire_winter
(630)
VIP_teaser
(5)
Desert Order
(2)
RailNation_eco
(132)
Astro Conquest
(16)