Werdet im „Avengers: Infinity War“-Event zu Thanos!

Heute startet in Fortnite Battle Royale ein Event zum jüngsten Marvel-Film, bei dem ihr Thanos' Handschuh finden könnt.

Fortnite Battle Royale - Season 5

Fortnite Battle Royale

Heute treffen die beiden erfolgreichsten Entertainment-Produkte dieser Tage aufeinander: Fortnite Battle Royale und „Avengers: Infinity War“. Während der 19. Film des Marvel Cinematic Universe alle Kinorekorde bricht und innerhalb von nicht mal zwei Wochen schon die Milliardenmarke in Sachen Umsatz geknackt hat, gewinnt der kostenlose Third-Person-Shooter von Epic Games mit jedem Tag mehr Fans. Mittlerweile dürfte er den Meilenstein von 50 Millionen Spielern erreicht haben. Noch mehr Aufmerksamkeit könnte Fortnite durch das „Avengers: Infinity War“-Event erhalten, das heute startet.

Epic Games hat das Ereignis gestern per Twitter angekündigt, während Entertainment Weekly die Details offenbart hat. Während des Events wird der „Infinity Gauntlet Limited Time Mashup“-Modus spielbar sein. Die große Besonderheit ist der namensgebende Handschuh von Oberschurke Thanos. Letzterer hat das Ziel, alle Infinity-Steine zu sammeln, sie in sein goldenes Kleidungsstück einzusetzen und dadurch unendlich große Macht zu erhalten. In dem jüngsten Marvel-Film bedroht der Bösewicht die Erde und stellt den bislang gefährlichsten Gegner für die Avengers rund um Iron Man, Captain America, Thor und Co dar.

In Fortnite Battle Royale habt ihr die Chance, selber zu Thanos zu werden. In dem Event-Modus kämpfen zwar ganz normale 100 Spieler um den Sieg, doch irgendwo auf der Insel wird der Handschuh von Thanos auftauchen – mit allen sechs Infinity-Steinen. Der Spieler, der ihn findet und anlegt, wird sich in den Marvel-Schurken verwandeln und über besonders starke Fähigkeiten verfügen. Damit euch eure Gegenspieler dann überhaupt noch etwas entgegensetzen können, werden in dem Event-Modus ausschließlich seltene, epische und legendäre Waffen zu finden sein. 

Dass es ein „Avengers“-Event in Fortnite Battle Royale gibt, kommt nicht von ungefähr. Joe und Anthony Russo, die beiden Regisseure von „Avengers: Infinity War“ sowie dem zweiten und dritten „Captain America“-Film, haben Ende April in einem Interview mit Entertainment Weekly verraten, dass sie große Fans des Actionspiels seien. Während der Schnittarbeiten an „Infinity War“ hätten sie immer wieder Pausen gemacht, um ein paar Runden zu zocken. Dabei sei ihnen der Gedanke gekommen, wie cool es doch wäre, wenn es ein Crossover zwischen „Avengers“ und Fortnite Battle Royale geben würde. „Also haben wir Donald nachgestellt“, so die Filmemacher. Gemeint ist Donald Mustard, Creative Director bei Epic Games. Mit ihm habe man Brainstorming betrieben und sei dabei auf die Idee für den zeitlich begrenzten Modus gekommen. Wie lange der verfügbar sein wird, ist aber noch unklar.

Quelle: Epic Games / Entertainment Weekly

Nicht verpassen!

World of Tanks
(91)
League of Angels 2
(114)
World of Warships
(74)
Der Herr der Drachen
(6)
Klondike
(82)