Große Überarbeitung der Heldenauswahl angekündigt

Im "Rette die Welt"-Modus von Fortnite läuft demnächst einiges anders bei der Zusammenstellung eures Heldenteams.

Fortnite Season 7

Mit dem Update 8.00 kommt was Großes auf euch zu. Epic Games hat bekannt gegeben, mit eben dieser Aktualisierung die Heldenauswahl im „Rette die Welt“-Modus von Fortnite umzukrempeln. Derzeit bietet sie drei Slots (Held, Unterstützung und Taktik-Slot). Demnächst sind es sieben Stück: einen für euren Kommandanten, fünf für unterstützende Recken und einen für einen Teamvorteil. Damit geht einher, dass die Charaktere keine statischen Boni mehr bieten werden, sondern zufällig ausgewürfelte.

Der Kommandant ist der Held, den ihr im Actionspiel Fortnite selbst spielt. Er bestimmt die Fähigkeiten, die euch zur Verfügung stehen, sowie die neuen Klassenvorteile. Die legen die Eigenschaften einer jeden Klasse fest. Manche alten Fähigkeiten werden mit Update 8.00 zu Klassenvorteilen, damit jeder Held der entsprechenden Kategorie sie nutzen kann. Als Beispiel nennt Epic Games „B.A.S.I.S.“, worauf künftig jeder Konstrukteur Zugriff hat.

Fortnite - Neue Heldenauswahl

Die neue Heldenauswahl in "Rette die Welt" gibt euch viel mehr Möglichkeiten bei der Teamzusammenstellung.

Außerdem hat jeder Charakter in Fortnite einen Kommandantenvorteil, den ihr freischaltet, wenn ihr die Figur auf zwei Sterne gebracht habt. Von diesem Bonus, der besonders mächtig ist, profitiert ihr logischerweise nur, wenn ihr den jeweiligen Helden auch zu eurem Kommandanten ernannt habt. 

Die Heroen, die ihr in Fortnite in euer Unterstützungsteam packt, bescheren euch Standardvorteile sowie jeweils acht Prozent ihrer Werte. Dank der fünf Slots habt ihr hier viel Freiraum zum Experimentieren. Zu guter Letzt beschert euch der Teamvorteil-Slot sehr starke Effekte. Was euch hier zur Verfügung steht, hängt von eurer Teamzusammenstellung ab. Erfüllt es nicht die Voraussetzungen für einen bestimmten Vorteil, könnt ihr ihn nicht auswählen. 

Fortnite - Teamvorteile

Die Teamvorteile sind sehr mächtig. Wenn ihr von einem bestimmten profitieren wollt, müsst ihr die Heldenwahl so treffen, dass ihr auch die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt.

Zum Beispiel benötigt ihr für den Teamvorteil „Höhenrauschanbeterin“ („Gottesanbeterinnen-Sprung ermöglicht zwei Extrasprünge“) drei Ninjas in eurer Aufstellung. Insgesamt soll es zum Start des neuen Systems 20 dieser Boni geben. Manche davon werdet ihr nur nutzen können, wenn ihr einen mythischen Helden in eurem Team habt. 

Die neue Heldenauswahl in Fortnite bringt noch viele weitere Features mit sich. So bekommen etwa Abänderungen bekannter Helden eigene Vorteile und werden so selbst zu einzigartigen Charakteren. Gänzlich neue Figuren sind ebenso in Arbeit. Außerdem erhaltet die Möglichkeit, mehrere Aufstellungen abzuspeichern, zwischen denen ihr dann per Knopfdruck wechselt.

Quelle: Epic Games

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(608)
World of Warships
(84)
Der Herr der Drachen Spieleintrag 1290x726
(55)
World of Tanks
(103)
Final Fantasy XIV
(20)