Fortnite wird zum virtuellen Kino

Morgen wird in Fortnite in vielen Ländern jeweils einer von drei Filmen von "Tenet"-Regisseur Christopher Nolan gezeigt.

Fortnite - Kapitel 2

Im Mai sorgte Fortnite für Aufsehen, als in dem Spiel die Premiere des jüngsten Trailers zum Film "Tenet" von Christopher Nolan Premiere feierte. Nun wird das aber noch einmal getoppt. Nein, "Tenet" wird (vorerst) nicht in Fortnite zu sehen sein, dafür müsst ihr schon in ein echtes Kino gehen – was in allen Bundesländern wieder möglich sein sollte, wenn der Streifen Ende Juli in den Kinos startet. Der aktuelle US-Starttermin ist der 31. Juli, hierzulande soll "Tenet" einen Tag vorher anlaufen.

Einen kompletten Film von Nolan könnt ihr euch aber trotzdem in Fortnite anschauen. Das Event findet morgen im "Party Royale"-Modus statt. Los geht es um 15 Uhr deutscher Zeit – perfekt für all die Kids und Jugendlichen (die Hauptzielgruppe des Spiels), die dann gerade aus der Schule nach Hause gekommen sind, sofern sie nicht in den Bundesländern leben, die bereits Sommerferien haben. Epic Games hat drei Filme angekündigt, von denen in jedem Territorium einer in Fortnite gezeigt wird. Welcher wo läuft, hängt von den jeweiligen Vertriebsrechten ab. Während also in den USA "Inception" auf der virtuellen Leinwand läuft, bekommen wir in Deutschland den fünf Jahre älteren "Prestige – Die Meister der Magie" zu sehen. 

Darin spielen Christian Bale und Hugh Jackman zwei aufstrebende Zauberer, die im London des späten 19. Jahrhunderts wettstreiten, wer der Bessere von beiden ist, was immer dramatischere Formen annimmt. Neben den beiden Hauptdarstellern sind noch Michael Caine (Alfred aus den Batman-Filmen von Nolan), Scarlett Johansson ("Black Widow"), Andy Serkis (Gollum aus "Der Herr der Ringe") und Musiklegende David Bowie als Nikola Tesla zu sehen.

In anderen Ländern, zum Beispiel unseren Nachbarn in Frankreich, läuft übrigens "Batman Begins", der erste Teil der Trilogie von Christopher Nolan rund um den "Dunklen Ritter" mit Christian Bale als Bruce Wayne alias Batman. Interessantes Trivia: In den Ländern, in denen in Fortnite "Inception" oder die Entstehungsgeschichte des Fledermausmanns gezeigt wird, gibt es zwei Vorstellungen. "Prestige" hingegen, der in Belgien, Dänemark, Finnland, Kanada, den Niederlanden, Südafrika und dem Vereinigten Königreich ausgestrahlt wird, läuft nur einmal.

Quelle: Epic Games

Top Online Games

FFXIV_teaser
(41)
Delta Wars
(3)
Stronghold Kingdoms
(24)
Crossout
(59)
Magic the Gathering
(14)