Erste Details zum Multiplayer im Quellcode gefunden

Laut einem Dataminer verrate der Quellcode von Cyberpunk 2077 schon ein bisschen was zu den Mehrspieler-Features.

Cyberpunk 2077

CD Projekt RED ist eifrig damit beschäftigt, Cyberpunk 2077 zu patchen. Die ganz großen Updates stehen uns ja noch bevor, die hoffentlich alle Probleme beseitigen. Aber dann ist noch lange nicht Schluss, denn es soll ja auch reichlich kostenlose DLCs sowie zwei große Erweiterungen geben. Und dann arbeiten die Polen ja auch noch am Multiplayer. Dafür hat man sogar ein eigenes Team gebildet, das sich nur damit auseinandersetzt. Infos zur Online-Komponente hat CD Projekt noch nicht verraten, aber Dataminer sind im Quellcode von Cyberpunk 2077 auf interessante Details gestoßen.

Die Webseite DSO Gaming hat die Informationen von einer anonymen Quelle zugespielt bekommen. Laut der liefert der Quellcode des Rollenspiels unter anderem Hinweise darauf, dass es im Multiplayer Heists geben wird – also so wie in GTA Online? Vielleicht. Es wäre ja auch keine große Überraschung, wenn der Mehrspielerteil von Cyberpunk 2077 in genau diese Richtung gehen sollte.

Andere Codezeilen lassen vermuten, dass es eine Art "Deathmatch"-Modus und vielleicht noch weitere PvP-Spielvarianten geben wird. Da ist zum Beispiel von Abschüssen und Toden die Rede. Die Worte "AllowJoinInProgressDM" deuten zudem darauf hin, dass es möglich sein wird, bereits laufenden Partien beizutreten. 

Der Dataminer vermutet übrigens, dass es keine dedizierten Server im Multiplayer von Cyberpunk 2077 geben, sondern das Ganze auf Peer-to-Peer-Verbindungen basieren wird. Aber so was könne sich natürlich auch noch ändern, immerhin ist der Mehrspieler noch weit von einer Veröffentlichung entfernt. Er soll ja erst dann erscheinen, wenn CD Projekt RED alle Singleplayer-DLCs für Cyberpunk 2077 auf den Markt gebracht hat. Und dieser Status wird vermutlich nicht in diesem Jahr erreicht.

Quelle: DSO Gaming

Top Online Games

Forge of Empires
(270)
Astro_teaser
(23)
(43)
War Thunder
(47)
Drachenblut2
(34)