Valheim
Valheim
  • Survival-Spiel mit Wikinger-Setting
  • Riesige, zufällig generierte Welt
  • Umfangreiches Crafting- und Basisbausystem
  • mehrere Bossgegner und viele andere Kreaturen
  • Solo und im Koop spielbar
  • Retro-Optik
User-Wertung
(31)
Desktop PC
Beschreibung

In Valheim geht es nicht nur ums Überleben

In Valheim erkundest du eine riesige Welt, baust eine Basis auf und stellst dich mächtigen Bossgegnern entgegen.

Du bist gestorben. Aber du musst trotzdem ums Überleben kämpfen. Das ist Valheim: ein Survival-Spiel, angesiedelt in der nordischen Mythologie, entwickelt von dem kleinen 5-Mann-Studio Iron Gate aus Schweden. Hier geht es aber nicht nur darum, Ressourcen zu sammeln, eine Basis aufzubauen und nicht zu verhungern (was sogar gar nicht möglich ist), sondern du musst auch Odins Gunst erlangen, indem du seine Feinde ausschaltest.

Odin zählt auf dich

Das Spiel Valheim ist nach der zehnten Welt innerhalb des Weltenbaums Yggdrasil benannt, die sich jedoch die Entwickler ausgedacht haben und nicht wirklich Teil der nordischen Mythologie ist. Du landest hier nach deinem irdischen Leben als Wikinger und wirst von Odin damit beauftragt, seine Feinde zu vernichten.

Doch bevor du dich in den ersten Bosskampf stürzt, gilt es dann doch erstmal, den typischen Survival-Spiel-Tätigkeiten nachzugehen: Du sammelst Holz und Stein, das auf dem Boden liegt, um dir erstes Werkzeug herzustellen, zum Beispiel eine Axt. Mit der kannst du dann Bäume fällen, um schneller deine Holzvorräte zu vergrößern, aber Vorsicht! Valheim hat eine Physik-Engine. Das bedeutet, die Bäume fallen auch wirklich um und werden physikalisch berechnet. Wenn du also nicht aufpasst, wirst du von ihnen erschlagen.

Valheim - Wald

Die Grafik von Valheim hat zwar einen Retro-Stil mit sehr kantigen Charaktermodellen und Texturen aus der PS1-Ära, aber dank der tollen Beleuchtung sieht es trotzdem wunderschön aus.

Eine Welt voller Gefahren

Aus den gesammelten Materialien erschaffst du einen Unterschlupf für deinen Charakter und stellst dir natürlich auch Waffen her. Die sind bitter nötig, denn überall in der prozedural generierten, riesigen Spielwelt lauern Gefahren. Neben Wildschweinen gibt es auch übernatürliche Wesen, die dir ans Leder wollen. Aber sie zu erschlagen, ist wiederum für dich wichtig, weil sie Ressourcen hinterlassen, aus denen du wiederum neue Dinge bastelst. Gleiches gilt für die diversen Bossgegner, die dir alles abverlangen.

Valheim - Basis

Wenn du willst, kannst du ganze Wikingerdörfer bauen. 

Generell ist Valheim ein forderndes Spiel, in dem du viel stirbst. Lass dich nicht vom Ersteindruck täuschen! Ja, im Startgebiet ist die Lebensgefahr sehr niedrig, aber das ändert sich, sobald du in die anderen Biome vorstößt und es dort etwa mit Skeletten, Trollen und anderen gefährlichen Kreaturen zu tun bekommst.

Kein PvP-Zwang

Valheim lässt sich sowohl solo als auch im Koop mit bis zu neun Freunden spielen. Dabei kannst du mit deinem Charakter beliebig zwischen deiner Welt und denen deiner Mitspieler wechseln, da Figuren und Welten getrennt voneinander gespeichert werden. Es gibt auch eine PvP-Option, allerdings kann jeder Spieler für sich selbst das PvP an- oder abschalten. Wenn du also keine Lust darauf hast, aktivierst du das Feature einfach nicht und dann kann dir auch kein anderer Spieler Schaden zufügen.

Valheim - Monster

Die Kämpfe sind durchaus anspruchsvoll und haben leichtes "Dark Souls"-Flair.

Magazin
Mit diesen Mods macht ihr euch das (Über-)Leben in Valheim komfortabler und schlicht noch spaßiger.
Es gibt wieder neue Mods, die dem Early-Access-Hit Valheim ganz neue Aspekte hinzufügen.
Valheim auf der Nintendo Switch? Entwickler Panic Button hat angedeutet, dass man die Portierung gerne machen würde.
Euch ist der Überlebenskampf in Valheim zu lasch? Dann probiert doch mal Mods aus, die das Spiel schwieriger machen!
Warum nicht mal eine der bekanntesten "Wikingerstädte" der Videospielgeschichte in Valheim nachbauen?

Top Online Games

Zoo 2 Animal Park
(17)
worldofchaos_teaser
(64)
Wartime
(40)
(58)
War Thunder
(134)