Star Wars – Galaxy of Heroes: Update bringt Ewok-Anführer ins Spiel

Star Wars: Galaxy of Heroes hat bereits ein großes Repertoire an Charakteren aus der weit, weit entfernten Galaxie zu bieten. Mit dem aktuellen Update wird das Portfolio an Figuren nochmal erweitert – durch einen Helden, der unter „Star Wars“-Fans ziemlich umstritten ist. Nein, die Rede ist nicht von Jar Jark Binks, sondern Chief Chirpa, dem Anführer der Ewoks auf dem Waldmond Endor, dem finalen Schauplatz in „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“. Die kleinen Teddy-Bären stoßen nicht bei jedem auf Gegenliebe, schließlich reden wir von einem Science-Fiction-Universum mit Lichtschwertern, riesigen Kampfläufern und einem Todesstern, der ganze Planeten vernichtet. Für manchen Fan wirken knuddelige Bären mit Speeren da etwas fehl am Platze.

Alle anderen freuen sich in Star Wars: Galaxy of Heroes über Chirpa, der die Rolle eines Unterstützers einnimmt. Mit einer seiner Spezialfähigkeiten heilt er andere Charaktere um zehn Prozent in den folgenden zwei Zügen, mit der anderen gewährt er ihnen einem Tempobonus und ruft zudem einen verbündeten Ewok und einen anderen zufälligen Alliierten herbei, die jedoch 70 Prozent weniger Schaden verursachen.

Die Entwickler haben sich zudem um die Balance von Star Wars: Galaxy of Heroes gekümmert. Beispielsweise wurden die Werte von Darth Vader auf Stufe 6 und 7 erhöht. Zuvor hatte das Team die Attribute auf diesen beiden Levels reduziert, weil es einen Exploit gab, über den ihr euch ganz einfach zusätzliche Scherben für den Oberschurken besorgen konntet. Dieses Schlupfloch wurde nun ausgemerzt und daher konnte Vader auch wieder aufgewertet werden.

Mit dem Update startet darüber hinaus ein neues Event in Star Wars: Galaxy of Heroes, allerdings ist es exklusiv für Android-Nutzer verfügbar. Beim „Droids Fight Back“-Event geht es darum, dass ihr ein Team mit mindestens drei Droiden formen müsst, um gegen die Jawas zu kämpfen. Denn wie die „Star Wars“-Fans unter euch wissen: Die kleinen Kapuzenträger verdienen sich ihren Lebensunterhalt mit dem Verkauf der Roboter. Für die erste Stufe des Events benötigt ihr Droiden mit zwei Sternen, Stufe 2 erfordert 4-Sterne-Charaktere, bei Stufe 3 müssen es sechs Sterne sein. Gelingt es euch, alle drei Abschnitte durchzuspielen, winken euch diverse Preise, darunter auch Charakterscherben für Droiden.

Quelle: Offizielles Forum

Nicht verpassen!

Rise of Angels
(28)
World of Warships
(87)
Let's fish
(122)
Die Siedler Online
(238)
League of Angels 2
(119)