Neverwinter
  • Reise als Abenteurer durch Vergessene Reiche
  • Actionreiche Kämpfe verpackt in epischen Storys
  • Dungeons & Dragons als kostenloses MMORPG
  • Wunderschöne Fantasywelt
Redaktions-Wertung
User-Wertung
(27)
Desktop PC
Overview

Tauche ab in die sagenhafte Welt von Neverwinter

In Neverwinter tauchst du in eine fantasievolle Welt aus dem Dungeons and Dragons Universum ab.

Vor langer Zeit wütete die Zauberpest in der Welt von Neverwinter und seitdem ist nichts mehr so, wie es einst war. Ganze Königreiche zerfielen und nur die Stadt Neverwinter selbst schien besonderen Schutz der Götter zu genießen. Doch dann kam es auch hier zur Katastrophe: Ein schrecklicher Vulkanausbruch ließ einen Asche- und Feuerregen herniederprasseln – die Stadt lag in Trümmern. Doch nach und nach bauten die Menschen Neverwinter wieder auf. Nun erstrahlt sie beinahe wieder im selben Glanz wie früher. Deine Aufgabe im kostenlosen Online-Rollenspiel ist es, die große Stadt zu beschützen.

Im MMORPG Neverwinter, das auf dem traditionsreichen Rollenspiel Dungeons and Dragons basiert, erwarten dich zahlreiche Abenteuer – und wenn die nicht ausreichen, hast du sogar die Möglichkeit, dir deine eigenen zu bauen! Möglich macht’s der zum Spiel gehörige Editor, The Foundry genannt. Damit kannst du eigene Dungeons errichten, Verliese, finstere Wälder oder ganze Städte aus dem Boden stampfen – deiner Fantasie sind quasi keine Grenzen gesetzt. Du legst den Schwierigkeitsgrad selbst fest, indem du computergesteuerte Gegner (NPCs) nach Belieben platzierst. Die besten von Spielern erschaffenen Inhalte werden prominent im Bereich „Foundry Spotlight“ angezeigt. Es gibt viele Filtermöglichkeiten, so dass du die Kreationen aus der Community gezielt durchsuchen kannst.

Damit hebt sich Neverwinter durchaus vom MMORPG-Einheitsbrei ab, wobei du vermutlich eine Weile brauchen wirst, um im komplexen Editor zurechtzukommen – vor allem wenn du wirklich anspruchsvolle Abenteuer erschaffen willst. Davon abgesehen umfasst das Spiel alle typischen Rollenspiel-Elemente. Beispielsweise entwickelst du deinen Spielcharakter immer weiter und wählst dabei aus, auf welchen Fähigkeiten der Schwerpunkt liegen soll. Du erkundest eine fantastische Welt, in der natürlich allerlei Monster lauern, die du nach Herzenslust niederschnetzelst. Gelegentlich triffst du auf besonders gefährliche Boss-Gegner, denen du heldenhaft entgegentrittst.

 

Neverwinter Bilder

 

Archiv-News
Fans des kostenlosen Online-Rollenspiels Neverwinter kommen in nicht allzu ferner Zukunft wieder in den Genuss frischer Inhalte. Mit „The Cloaked Ascendancy“ haben Publisher Perfect World Entertainmen
Spielbetreiber Perferct World Entertainment veröffentlicht heute die neue Erweiterung für das kostenlose MMORPG Neverwinter. Das Katastrophenszenario, das dem mit "Underdark" betitelten Add-on zugrunde liegt, dürfte erfahrenen Rollenspielern bekannt
Auf der offiziellen Webseite von Neverwinter haben die Entwickler einen Einblick in die kommende Erweiterung mit dem Titel "Underdark" gewährt. Dunkle Verliese zu erkunden stellt in Rollenspielen gewissermaßen das täglich Brot abenteuerlustiger
Besonders fleißige Helden, die unaufhörlich durch die weiten Ländereien der Vergessenen Reiche ziehen, haben sicherlich schon ein Gros der Herausforderungen gemeistert, die das mit "Elemental Evil" betitelte Add-on für Neverwinter vor wenigen Monaten
Das bereits im Januar angekündigte Story-Modul für das kostenlosen MMORPG Neverwinter ist live. In "Elemental Evil" verschlägt es euch an die Schwertküste der Vergessenen Reiche, wo ihr es mit verschiedenen Kulten aufnehmt, die dem titelgebenden

Nicht verpassen!

Total Battle
(6)
League of Angels 2
(114)
World of Warships
(78)
Der Herr der Drachen Spieleintrag 1290x726
(7)
World of Tanks
(92)