Exit VR - So sollte Virtual Reality immer sein

Exit Games kennt man, aber wie sieht es mit Exit Games inklusive VR-Unterstützung aus? Das ist schon etwas anderes! Becci hat im Rahmen ihrer Morningshow ein solches Spielerlebnis in Berlin ausprobiert. Dafür hat sie sich starke, männliche Begleitung aus unserer Redaktion geschnappt und ist mit den beiden Jungs in eine virtuelle Welt abgetaucht.

Besonders war vor allem die Tatsache, dass der Spaß mit der VR-Brille ohne jegliches Kabelwirrwarr funktionierte. Sämtliches Equipment wurde auf dem Rücken in einem Rucksack verpackt. Einziges Hindernis waren die Wände des Raums, gegen die man tunlichst nicht laufen sollte. Aber auch das haben alle drei vortrefflich gemeistert.

Achja, worum ging es eigentlich? Das Spiel, welches Becci und ihre Männer getestet haben, erinnerte etwas an Portal. Verwinkelte Labyrinthe, Rätsel und Teamwork waren die Kernelemente von Huxley. Ein bisschen Endzeitstimmung durfte natürlich nicht fehlen. Aber schaut am besten selbst.

Ihr habt die letzte Folge von Becci’s Morningshow verpasst? Hier gibt es alle vergangenen Shows zu sehen! Ein Abstecher zu unserer Video-Ecke lohnt sich ebenfalls.

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(309)
Warface
(52)
Forge of Empires Halloween
(203)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(31)
Vikings: War of Clans
(44)