Themenpark Super Nintendo World bekommt "Donkey Kong"-Bereich

So richtig durchstarten konnte der die Super Nintendo World noch nicht, aber es ist schon eine Erweiterung geplant.

Super Nintendo World

Die Eröffnung des Themenparks Super Nintendo World haben sich alle Beteiligten vermutlich etwas anders vorgestellt, aber die Corona-Pandemie hat vieles durcheinander gewürfelt. Derzeit ist es auch so, dass hauptsächlich Japaner den Park besuchen können, da Touristen weiterhin kaum eine Möglichkeit zur Einreise haben. Dennoch scheint sich der Themenpark großer Beliebtheit unter der einheimischen Bevölkerung zu erfreuen und die wird vermutlich noch weiter gesteigert.

Universal Studios Japan und Nintendo haben angekündigt, dass der Park ab 2024 einen neuen Bereich bieten wird, der sich ausschließlich um Donkey Kong drehen wird. In der Dschungelumgebung soll es eine Achterbahn, innovative interaktive Betätigungsmöglichkeiten und thematisch abgestimmtes Essen sowie Merchandise geben. Das neue Gebiet wird die Super Nintendo World um 70 Prozent vergrößern. Ein erstes Designbild zeigt, wie das Ganze im fertigen Zustand aussehen könnte.

Verantwortlich für die Umsetzung werden sowohl die kreativen Teams von Nintendo und Universal Studios Japan sein und auch „Donkey Kong“-Erfinder Shigeru Miyamoto ist in das Projekt involviert.

Top Online Games

Desert Order
(99)
Delta Wars
(24)
Klondike
(224)
Drakensang Online
(773)
Hero Zero
(76)