Neues Update für Star Citizen bringt unterirdisches Höhlensystem

Das neue Update für Star Citizen hat allerlei Inhalte im Gepäck. Einige fallen größer aus, andere kleiner.

Die Welt von Star Citizen ist ein Stück größer geworden. Cloud Imperium Games hat jetzt das "Underground Infamy"-Update für den beeindruckenden Genre-Mix veröffentlicht und damit den Weg in den Untergrund geebnet. Ihr findet fortan auf den Planeten im Spiel riesige Untergrundsysteme und Höhlen, die ihr erkunden dürft. Die Höhlen sind so groß, dass es vorkommen kann, dass “Bounty Hunter“-, “Assassin“- und “Combat“-Missionen dort stattfinden können. Es ist sogar möglich, mit kleineren Schiffen in diese Höhlensysteme zu fliegen.

Dank des aktuellen Updates können nun Schiffe untereinander andocken. Derzeit geht das zwar nur mit dem Merlin Jäger an der Constellation Aquila, der Phoenix und der Andromeda, aber in Zukunft sollen weitere Schiffstypen dazu kommen, so dass auch in diesem Segment weitere Interaktionsmöglichkeiten entstehen.

Das Update beschert euch außerdem den Reputations Manager. Dabei handelt es sich um ein neues Menü, in dem ihr nachverfolgen könnt, wo und von wem ihr Reputatiosnpunkte erhaltet. Je nachdem, wie viel Reputation ihr gesammelt habt, steigt oder sinkt euer Ansehen bei den verschiedenen Fraktionen im Spiel, was euch wiederum diverse Belohnungen einbringt.

Zwei neue Fahrzeuge gibt es ebenfalls in Star Citizen. Mit dem Greycat ROC-DS, einem Doppelsitzer, der über einen manuellen Lenkarm verfügt, erreicht ihr auch die unzugänglichsten Lagerstätten und erhöht auf diese Weise euren Profit. Der Cyclone MT hingegen ist für Kampfhandlungen gedacht und ist mit einer Kombination aus Geschütz und Raketenwerfer ausgestattet.

Größere Veränderungen gibt es auch bei den Frachtmissionen. Die neuen quantensensitiven Aufträge dieser Art verlangen euch zwar einiges ab, da ihr den Quantenantrieb nicht einsetzen könnt, versprechen im Gegenzug aber auch einen höheren Profit. Zudem gibt es nun auch Frachtmissionen, in denen ihr drei Ladungen innerhalb eines bestimmten Zeitlimits abliefern müsst.

Star Citizen - Underground Infamy Update:

Abgesehen von diesen größeren Neuerungen beinhaltet das Update eine Reihe von Fehlerbehebungen. Eine genaue Liste davon könnt ihr hier einsehen.

Top Online Games

Conqueror’s Blade
(61)
Game of Thrones
(1273)
worldofchaos_teaser
(66)
Arkheim Realms at War
(198)
(58)