Euro Truck Simulator 2: Liefert beim neuen Event Impfstoff aus!

Der Impfstoff gegen Covid-19 muss ausgeliefert werden. In Euro Truck Simulator 2 und American Truck Simulator könnt ihr euren Beitrag leisten.

 eurotrucksimulator2_gamedetail_hauptbild.jpg

Nach monatelanger Forschung hat vor wenigen Wochen die größte Impfkampagne begonnen, die die Welt je gesehen hat. Überall werden derzeit die verschiedenen Impfstoffe zu den benötigten Orten geliefert, um möglichst viele Menschen gegen Covid-19 zu impfen. Wie es sich anfühlt, einer dieser Lieferanten zu sein, könnt ihr jetzt in den Spielen Euro Truck Simulator 2 und American Truck Simulator am eigenen Leib erfahren.

Die tschechischen Entwickler von SCS Software haben für die beiden Spiele das “Hauling Hope“-Event (Hoffnung befördern/transportieren) gestartet, welches noch bis zum Sonntag, den 7. Februar läuft. In dieser Zeit müsst ihr sieben Transporte mit dem derzeit heißbegehrten Impfstoff durchführen und quer durch Europa oder respektive die USA fahren. Das Besondere an dieser Ladung ist die absolute Nulltoleranz für Schäden.

Sprich: Ist auch nur der leiseste Kratzer an der Ware, ist euer Auftrag nicht bestanden. Einzige Voraussetzung, um am Event teilzunehmen, ist ein Fragile Cargo Skill-Level von 1. Dann benötigt ihr noch ein Profil mit verbundenem “World of Trucks“-Account, wählt “externe Aufträge“ aus und der Spaß kann beginnen.

Als Belohnung für das erfolgreiche Abliefern von sieben unversehrten Impftransporten, erhaltet ihr ein spezielles "A World of Trucks"-Achievement sowie einen Anhänger mit “Hope Trucker“-Insignie für die Fahrerkabine.

Quelle: SCS Software

Top Online Games

Warships_teaser
(161)
War Thunder
(136)
Delta Wars
(21)
Wartime
(40)
(58)