Kurzfilm "Hunted" zu Star Wars Squadrons veröffentlicht

Electronic Arts gewährt einen Einblick in die dunkle Seite der Geschichte von Star Wars Squadrons.

 starwarssquadrons_gamedetail_hauptbild.jpg

Es dauert nicht mehr lange, bis das Actiongame Star Wars Squadrons erscheint und ihr endlich wieder ins Cockpit eines X-Wings oder Tie-Fighters steigen dürft. Die Geschichte des Spiels wird dabei aus zwei Perspektiven erzählt. Zum einen erfahrt ihr, wie es mit den Rebellen nach der Schlacht um Endor und der Zerstörung des zweiten Todessterns weitergeht und zum anderen wird die Seite des gefallenen Imperiums weiter beleuchtet und was zum Aufstieg der Ersten Ordnung führte.

Electronic Arts‘ Motive Studios hat nun in Zusammenarbeit mit LucasFilm und der Effektschmiede ILM einen gut 7-minütigen Kurzfilm veröffentlicht, der direkt an die Ereignisse des Films "Star Wars: Die letzten Jedi-Ritter" anschließt und sich hauptsächlich der Geschichte eines Mitglied der Titan-Staffel widmet. Für ihn ist die Schlacht von Endor noch nicht beendet. Doch wie die Geschichte ausgeht, müsst ihr euch selbst ansehen.

Star Wars Squadrons - Hunted:

Star Wars Squadrons ist ab dem 2. Oktober für die PlayStation 4, die Xbox One sowie den PC (EA.com, Steam, Epic Games Store) verfügbar. Außerdem könnt ihr den Titel in Virtual Reality auf der PlayStation 4 und dem PC erleben. Versionen für die PlayStation 5 und Xbox Series X sind ebenfalls geplant.

Quelle: Polygon / Electronic Arts

Top Online Games

 drachenblut2
(28)
DragonLord_teaser
(60)
Aufstieg der Drachen
(16)
Stronghold Kingdoms
(24)
LoA3_red_teaser
(41)