Die Entwicklung von Bayonetta 3 geht weiterhin voran

News oder Bildmaterial zu Bayonetta 3 gibt es nach wie vor nicht, aber Kamiya macht Hoffnung, dass sich das bald ändert.

Bayonetta 3

Bayonetta 3

Nintendo und Platinum Games haben während der Game Awards 2017 Bayonetta 3 für die Nintendo Switch angekündigt. Bis auf einen nicht sonderlich aussagekräftigen Teaser gibt es seitdem kaum etwas zu berichten. Serien-Schöpfer Hideki Kamiya sagte sogar Anfang des Jahres in einem Interview mit den Kollegen von Videogame Chronicles, dass die Spieler den Titel für die nächsten Monate vergessen sollten, obwohl die Entwicklung gut verlaufe.

Jetzt hat sich Kamiya zusammen mit Studio-Boss Inaba erneut den Fragen der Kollegen gestellt und zumindest etwas Hoffnung aufkeimen lassen, dass wir demnächst etwas von der vielseitig begabten Hexe sehen könnten.

So sehr jeder danach schreit, es zu sehen, wir warten wirklich, wirklich darauf, es auch zu veröffentlichen“, sagte Kamiya. „Alle, die an dem Projekt arbeiten, sind natürlich sehr stolz auf das, was wir tun, und möchten, dass jeder sieht, was wir tun. So sehr die Fans darauf warten, warten wir auf den Tag, an dem wir es zeigen können. Wir wollen, dass uns alle anfeuern, während wir uns auf den letzten Metern befinden. Das wollen wir auch zeigen!

Zudem bekräftige Inaba erneut, das alles okay sei mit Bayonetta 3 und sich niemand Sorgen machen müsse, aber es liege nicht allein in den Händen von Platinum Games, das Spiel zu enthüllen.

Für etwas Verwirrung sorgt zudem die Aussage der Synchronsprecherin von Bayonetta, Hellena Taylor, die auf Twitter auf die Frage eines Fans antwortete, dass man zukünftig vielleicht auf sie als Synchronsprecherin verzichten müsse. Aber bereits einen Tag später ruderte sie zurück. Sie möchte sich nicht mehr zu dem Thema äußern, da sie offensichtlich in irgendeiner Form vertraglich gebunden ist.

Es stellt sich eigentlich nur noch die Frage, wann Nintendo die Marketing-Maschinerie in Gang setzt und Bayonetta, Jeanne und Rodin wieder auf die Welt loslässt. Nach fast vier Jahren Entwicklungszeit von Bayonetta 3 wird es Zeit.

Top Online Games

worldofchaos_teaser
(66)
Travian Legends
(171)
Conqueror’s Blade
(67)
Swords of Legends Online
(21)
Wartime
(43)