Ist Bitcoin die Zukunft des Online-Gamings?

Bitcoin hat sich in den letzten Jahren zu einem globalen Phänomen entwickelt. Viele verschiedene Bereiche profitieren von der Annehmlichkeit der Kryptowährung, und eine dieser Branchen ist das Online-Gaming.

Laut einem Bericht von Wax wollen rund 75 Prozent der Spieler von Online-Spielen ihre virtuellen Vermögenswerte gegen eine Währung eintauschen, die sie zum Kauf und Verkauf auf anderen Plattformen verwenden können.

Kryptowährungen wie Bitcoin ermöglichen es Spielern, virtuelle Vermögenswerte zu sammeln und zu handeln, die sie überall auf der Welt tauschen und handeln können. Daher bietet es der Gaming-Industrie ein sicheres und einfaches Medium, um Geld zu verdienen.

Was ist Kryptowährung?

Eine Kryptowährung ist ein virtueller Vermögenswert, der durch Kryptographie gesichert ist. Sie nutzt die Blockchain-Technologie, um Dezentralisierung, Transparenz und Unveränderlichkeit zu gewährleisten.

Kryptowährungen sind nicht abhängig von staatlichen Eingriffe und Manipulationen, da im Allgemeinen keine zentrale Behörde Kryptowährungen ausgibt. Die beliebteste Blockchain-basierte Kryptowährung ist Bitcoin. Andere konkurrierende Kryptowährungen sind Litecoin, Peercoin und Namecoin, sowie Ethereum, Cardano und EOS. Diese könnt ihr auch bei bit qt finden.

Wie funktioniert Bitcoin im Online-Gaming?

Man kann Kryptowährungen über Börsen von Wallets kaufen oder verkaufen. Wenn ein Benutzer zum Beispiel Kryptowährungseinheiten an einen anderen Benutzer senden möchte, sendet er sie an die digitale Brieftasche dieses Benutzers.

In der App gekauft Spiele ermöglichen es den Gamern, etwas direkt im Spiel zu kaufen, wie z. B. Münzen, Extraleben und eigene Charaktere. In zum Beispiel Online Spielen kaufen die Spieler Gegenstände mit Kryptowährung oder kaufen Kryptowährung selbst.

In-App-Werbung in Online-Spielen gibt es in Form von belohnter Werbung, bei der Spieler bestimmte Aufgaben erfüllen, Video-Werbung ansehen und Umfragen ausfüllen müssen, um Kryptowährungen zu verdienen.

Neu auf dem Markt ist das Affiliate-Marketing, bei dem die Spieler auf Affiliate-Links und Banner klicken müssen, um einen Freund zu werben, Belohnungen zu verdienen oder sich für ein kostenloses Angebot anzumelden.

Heutzutage gibt es auch Online-Bitcoin-Casinos, die Zahlungen in Kryptowährungen angenommen haben, in denen Spieler spielen oder mit digitalen Assets handeln können.

Bitcoins

Der Vorteil von Bitcoins und Co liegt in der dezentralen Struktur.

Vorteile von Kryptowährung in Online-Spielen

Online-Spiele nehmen Kryptowährung an, um Probleme im Zusammenhang mit Transaktionen und Betrug zu lösen, denen Spieler beim Spielen von Online-Spielen begegnen. Einige der Vorteile sind rationalisierte Zahlungen, das reale Eigentum der Spieler, die Dezentralisierung von Zahlungen und die spielübergreifende Kompatibilität.

Besonders wichtige Punkte:

  • Sofortige Transaktion

Kryptowährung eliminiert die Autorität der Bürokratie und entfernt ineffiziente Vermittler aus dem Prozess, so dass Spieler ihre Lieblingsspiele schnell genießen können.

  • Fähigkeit, überall zu spielen

Die Verwendung von Kryptowährungen ermöglicht es Spielern, international zu spielen, ohne Sicherheits- und Wechselkursprobleme. Es bietet die Möglichkeit für Spieler zu spielen, ohne ihre Identität oder E-Mail zu bestätigen.

  • Sicher und sicher

Sicherheit ist entscheidend, wenn Sie mehrere Käufe in Online-Spielen tätigen, da viele Online-Gaming-Websites Vertrauensprobleme haben.

  • Mehr für euer Geld

Kryptowährungen sind kostengünstiger als Kreditkarten, Banküberweisungen und PayPal. Bei der Verwendung von Bitcoins fallen keine versteckten Gebühren an, und es gibt keine Wartezeiten, bis das Geld bewegt wird. Um in Bitcoins zu investieren, könnt ihr bit qt besuchen

  • Verdeckt eure Identität

Wenn ihr Online-Spiele spielt, kann durchaus euer Geld sicher sein, aber eure persönlichen Informationen möglicherweise nicht. Wenn ihr euch nicht wohl fühlt oder nicht daran interessiert seid, eure persönlichen Informationen zu teilen, dann sind Spielekäufe mit Bitcoins genau das Richtige für euch.

Fazit

Laut Schätzungen wird der Markt bis 2023 die Marke von 200 Milliarden US-Dollar überschreiten. Dies ist eine Chance für Krypto- oder Bitcoin-Online-Spiele zu wachsen. Krypto-Spiele und Blockchain-Technologie mögen technisch erscheinen, aber die Vorteile für Spieler und Entwickler sind offensichtlich.

Für Spieler verbessern Krypto-Spiele ihre Spielerfahrungen, und für Entwickler gibt es einen Zuwachs der Gewinne. Die Bitcoin-Nutzung ist auf dem Vormarsch, aber nicht ohne Probleme. Die Entwicklung der Blockchain-Technologie in Online-Spielen befindet sich noch im Anfangsstadium, aber die Zukunft ist sicherlich rosig.

Top Online Games

Warships_teaser
(161)
War Thunder
(136)
Delta Wars
(21)
Wartime
(40)
(58)