Kingdom Come – Deliverance: Day-1-Patch ist 25 GB groß

Auch wenn ihr Kingdom Come: Deliverance als Disc-Version gekauft habt, kommt ihr an einem großen Download nicht vorbei.

Ab morgen steht das Rollenspiel Kingdom Come: Deliverance offiziell für den PC, die PlayStation 4 und die Xbox One in den Händlerregalen. Manch einer ist bereits in die authentische Mittelalterwelt eingetaucht, denn wie es mitunter Fall ist, haben einige Händler den Titel schon vor dem Release verkauft. Solltet ihr derzeit schon voller Begeisterung das virtuelle Böhmen des 15. Jahrhunderts erkunden, solltet ihr euch trotzdem darauf einstellen, morgen einen großen Download zu tätigen. Der tschechische Entwickler Warhorse Studios hat bekannt gegeben, dass es einen sehr umfangreichen Day-1-Patch geben wird. Und der wiegt mal eben satte 25 Gigabyte.

Auf Steam hat sich Martin Klima, der Executive Producer von Kingdom Come: Deliverance zu dem Thema geäußert und erklärt, warum Warhorse die Spieler eine solch große Datenmenge zusätzlich herunterladen lässt. Es sei nun mal so, dass Entwickler ihre Konsolenversionen bereits rund drei Monate vor der offiziellen Veröffentlichung bei Microsoft beziehungsweise Sony einreichen müssen, damit die einen Blick darauf werfen können, bevor das Spiel für ihre jeweilige Plattform erscheint. In diesen drei Monaten bis zum Release sitzen die Entwickler natürlich nicht tatenlos da und drehen Däumchen, sondern optimieren ihr Werk.

Kingdom Come: Deliverance - Panorama

Kingdom Come: Deliverance ist ein großes Spiel und bekommt dementsprechend auch ein großes erstes Update.

Im Fall von Kingdom Come: Deliverance, das nun mal ein großes, komplexes Open-World-Spiel ist, bei dem das Polishing besonders viel Zeit in Anspruch nimmt, habe Warhorse Studios in den vergangenen Wochen nochmal richtig viel Zeit investiert. Das Team habe unter anderem den Animationen den letzten Feinschliff verpasst, das Balancing der Quests optimiert, den Charakterfortschritt verbessert und kräftig an der Performance des Spiels geschraubt. Und mit Sicherheit wurden viele Bugs ausgemerzt. Die veränderten Dateien sind natürlich nicht auf den Discs enthalten, die in den Läden stehen, weshalb sie in Form eines Day-1-Patches ausgeliefert werden. Und weil eben sehr viele Dateien betroffen sind, ist das Update 25 Gigabyte groß.

Quelle: Warhorse Studios

Nicht verpassen!

Warface
(59)
League of Angels 2
(96)
Vikings: War of Clans - Twilight Fox
(75)
Forge of Empires - Karneval 2018
(225)
Goodgame Empire: Starterpakete zur Eismeisterschaft
(325)