Death Stranding: Ein zweiter Teil wäre wohl keine direkte Fortsetzung

Kojima scheint ein Horrorspiel machen zu wollen. Wenn es ein Death Stranding 2 geben sollte, würde er bei Null anfangen.

Death Stranding

Death Stranding

Mit Death Stranding hat Hideo Kojima nicht das beste, aber sicherlich eines der denkwürdigsten Spiele des Jahres abgeliefert. Da der Titel recht erfolgreich zu sein scheint, dürfte es intern bestimmt schon Diskussionen über eine Fortsetzung geben. In einem Interview mit Vulture hat das Mastermind hinter dem von einigen missbilligend als DHL-Simulator bezeichneten Open-World-Spiel über einen potenziellen Nachfolger gesprochen. Dabei hält Kojima fest: Er würde vermutlich wieder bei Null anfangen, wenn er denn ein Death Stranding 2 entwickeln würde.

Was genau der Japaner damit meint, hat er nicht näher erläutert. Es ist aber davon auszugehen, dass er mit einem Nachfolger nicht direkt an die Geschehnisse aus Death Stranding anknüpfen und stattdessen eine völlig neue Geschichte erzählen würden. Jedoch sagt er auf der anderen Seite, dass er gerne erneut mit Norman Reedus zusammenarbeiten würde, der in Death Stranding dem Hauptcharakter Sam Porter Bridges Gesicht und Stimme leiht.

Death Stranding - Sam

Die Geschichte von Sam wird wohl nicht mehr fortgesetzt, aber mit Norman Reedus würde Kojima gerne erneut arbeiten.

Ob das nächste Projekt von Hideo Kojima jedoch wirklich eine Fortsetzung seines jüngsten Werks sein wird, darf zumindest angezweifelt werden. Jüngst erst hatte er verlautbart, dass er gerne ein Horrorspiel entwickeln würde. Zumindest tweetete er Ende November, dass er sich Horrorfilme anschauen werde, um seine "Horrorseele" zu erwecken und das gruseligste Horrorspiel entwickeln zu können. 

Nachdem Kojima Silent Hills für Konami nicht entwickeln konnte, weil jener Publisher ihn aus dem Unternehmen gedrängt hat, ist es nicht verwunderlich, dass er sich danach sehnt, etwas Ähnliches unter anderem Banner zu produzieren. Dass Kojima Horror kann, hat er mit P.T., dem spielbaren Teaser zu Silent Hills bewiesen, dessen Verbreitung Konami seit Jahren unterbindet, weshalb auf Ebay immer noch PS4-Konsolen gehandelt werden, auf denen das Spiel installiert ist.

Quelle: Vulture / Hideo Kojima

Top Online Games

Rail Nation Winter 2019
(135)
VIP_teaser
(5)
Anocris - Aufbauspiel mit Schauplatz Ägypten
(8)
Desert Order
(3)
Astro Conquest
(16)