E3: Beyond Good and Evil 2 - Erster Trailer seit 9 Jahren

Beyond Good and Evil 2 lebt! Ubisoft zeigt nach neun Jahren einen neuen Trailer und gibt bekannt, dass der Titel ein Open-World-Spiel mit Multiplayer und einem riesigen Sternenystem sein wird.

Beyond Good and Evil war eigentlich kein sonderlich erfolgreiches Kapitel für den französischen Publisher Ubisoft. 2003 wurde das Action-Adventure von Rayman-Schöpfer Michel Ancel veröffentlicht, interessiert hat es nur eine ganz kleine Spielerschaft. Der Titel stellte sich als großer Verkaufsflop heraus, dabei wurde er von Kritikern und den wenigen, die ihn gekauft haben, abgefeiert. Trotz des finanziellen Misserfolgs überraschte Ubisoft 2008 alle mit der Ankündigung von Beyond Good and Evil 2. Damals gab es nicht mehr als einen Teaser-Trailer, der eine direkte Fortsetzung der Geschichte rund um Heldin Jade andeutete. Doch abgesehen davon, dass später das Video einer Tech-Demo veröffentlicht wurde, wurde es danach mucksmäuschenstill um das Thema.

Doch Ubisoft lässt die Fans nicht hängen: Nachdem wir jahrelang gerätselt haben, ob Beyond Good and Evil 2 jemals erscheinen wird, Michael Ancel zuletzt aber mehrmals bekräftigt hatte, dass das Projekt nicht gestorben sei, hat der Publisher auf seiner E3-Pressekonferenz die Katze aus dem Sack gelassen: Beyond Good and Evil 2 kommt – irgendwann. Nein, ein Release-Datum gibt es noch nicht, genauso wenig wie Gameplay-Material. Stattdessen hat Ubisoft einen sehr schicken Render-Trailer gezeigt, der uns zurück in die einzigartige Sci-Fi-Welt führt, in der es neben den Menschen auch allerlei anthropomorphe (vermenschlichte) Tiere gibt. 

Inhaltlich wird sich einiges im Vergleich zum 15 Jahre alten Vorgänger ändern: Beyond Good and Evil 2 wird ein Prequel, das vor der Geburt von Protagonistin Jade spielt. In dem Action-Adventure erkundet ihr das große System 3, das das Zentrum des interstellaren Handels und der Gesellschaft in der Milchstraße ist. Wie genau der Spielablauf sein wird, ist noch unklar. Scheinbar werdet ihr aber mit eurem eigenen Raumschiff durch die riesige Spielwelt reisen und euch vom kleinen Piratenneuling zu einem legendären Kapitän hocharbeiten. Dabei wird Beyond Good and Evil 2 kein reines Einzelspielererlebnis sein, sondern auch Multiplayer-Features bieten. Ihr sollt die Welt gemeinsam mit Freunden unsicher machen können. 

Mit dem Gameplay des Vorgängers scheint Teil 2 nicht mehr so viel gemeinsam zu haben. Allerdings ist es nicht verwunderlich, dass Ubisoft etwas Anderes probiert und seine neuen Markenzeichen (Open World, Multiplayer, „Games as a Service“) auf Beyond Good and Evil 2 anwenden will. Denn schließlich soll die Marke diesmal nicht nur gute Kritiken einfahren, sondern auch Geld in die Kassen spülen. Und auch wenn wir uns vielleicht eher einen Titel im Stil des ersten Teils gewünscht hätten, so freuen wir uns doch darauf, wieder in diese tolle, liebevoll gestaltete Welt eintauchen zu können – ab wann auch immer das möglich sein wird.

Quelle: Ubisoft
 

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(310)
Warface
(53)
Forge of Empires Halloween
(203)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(31)
Vikings: War of Clans
(47)