Die QuakeCon findet dieses Jahr "at Home" statt

Wie so viele andere Veranstaltungen wird die diesjährige QuakeCon ebenfalls nur digital stattfinden.

Die Corona-Pandemie hat die USA weiterhin im Würgegriff. Daher ist es nicht weiter verwunderlich, dass Bethesda nun angekündigt hat, dass die hauseigene QuakeCon Messe dieses Jahr nur in digitaler Form stattfinden wird. Die 25. Ausgabe der Veranstaltung trägt den Namen QuakeCon at Home.

Trotzdem will Bethesda versuchen, das Beste aus der Situation zu machen. Vom 7. bis zum 9. August wird es globale Livestreams, Turniere sowie Charity-Spendensammelaktionen geben. Die beliebte BYOC-LAN-Party wird ebenfalls stattfinden, allerdings virtuell und mit Twitch-Teams. Es ist zwar nicht das Gleiche, aber zumindest könnt ihr so dennoch mit Spielern rund um den Globus zusammen zocken. Wie und wann ihr euch dafür registrieren könnt, wird noch bekannt gegeben.

QuakeCon 2019:

Fehlen darf natürlich auch nicht das obligatorische eSports-Turnier. Die Quake Pro League Season 2019-2020 wird am Sonntag, den 9. August um 23 Uhr, mit dem Finale der Quake World Championship enden. Dann kämpfen die besten 24 Spieler um ein Preisgeld in Höhe von 150.000 US-Dollar.

Zudem hat sich Bethesda die Teilnahme zahlreicher Influencer und Streamer gesichert. Diese werden von Bethesda-Community-Teams aus aller Welt unterstützt, die ebenfalls von zu Hause aus streamen. Übrigens: Das Geld, das durch die Veranstaltung eingesammelt wird, soll für wohltätige Zwecke eingesetzt werden und Organisationen wie Direct Relief, UNICEF, NAACP Legal Defense Fund und The Trevor Project zugutekommen.

Quelle: Bethesda

Top Online Games

Aufstieg der Drachen
(16)
Delta Wars
(4)
Genshin Impact
(6)
Astro_teaser
(20)
(42)