Gerüchte um eine neue Nintendo Switch spitzen sich zu

Die Gerüchteküche brodelt massiv. Nun gibt's spannende Infos über mögliche Optimierungen und eine neue Nintendo Switch.

Gerüchte um neue Nintendo Switch

Von verschiedenen Seiten kann man immer wieder Mal die eine oder andere Information über eine neue Nintendo Switch lesen, doch dies immer mit großem Zweifel daran, dass die Aussagen auch tatsächlich stimmen. Nun berichtet DigiTimes, eine in der Regel seriöse Quelle, über ein neues Modell der Konsole.

Den Neuigkeiten nach dürfen die Sparschweinchen möglichst bald wieder gefüllt werden, da das taiwanesische Portal berichtet, dass Mitte des Jahres die neue Switch-Version erscheinen soll. Im März circa, also Ende des 1. Quartals 2020, sollen bereits die ersten Produktionen starten.

Nintendo Switch

Rund um die möglichen Optimierungen der Switch sagen sie, dass ihr euch auf ein neues haptischen Erlebnis und ein flüssigeres Gameplay freuen können sollt. Die Leistung der CPU solle um einiges verbessert werden und das Gehäuse künftig nicht mehr aus Kunststoff, sondern aus einer Magnesiumlegierung bestehen.

Auch wenn sich das alles schön anhört, sollte man trotzdem einen kritischen Blick bewahren, wenn mal solche Infos serviert bekommt, denn auch wenn DigiTime in der Vergangenheit oft richtig lag mit seinen Prophezeiungen, bleiben diese Angaben Vermutungen. Nintendo hat bisher noch keine Stellung bezogen, wodurch wir folglich weiterhin im Ungewissen schweben.

Dr. Serkan Toto, Geschäftsführer von Kantan Games, bezieht sich ebenso in einem seiner Tweets auf den Artikel von DigiTimes und berichtet außerdem GamesIndustry.biz, dass "er keinen Zweifel darin sieht, dass Nintendo eine Switch Pro in 2020 veröffentlichen wird“ - natürlich auch aus dem Grund, Sony und Microsoft die Stirn zu bieten, wenn die PS5 und Xbox Series X dieses Jahr erscheinen.  

Quelle: DigiTimes

Top Online Games

Star Stable
(212)
worldofchaos_teaser
(66)
Wartime
(42)
Conqueror’s Blade
(64)
(59)