Phil Spencer sagt, Xbox-First-Party-Titel erscheinen weiterhin alle für PC

PC-Spieler müssen sich gar nicht mehr die Frage stellen, ob ein Xbox-Spiel auch für PC erscheint, denn das sei sicher.

Microsoft Studios

Phil Spencer, Head of Xbox, hat Gamereactor ein Interview gegeben. Darin spricht er über das Thema Studioübernahmen im Allgemeinen, den Bethesda-Deal, Monetarisierung und auch den Xbox Game Pass. 

Die Kollegen wollten unter anderem wissen, ob sich seine Haltung gegenüber der Software auf Xbox-Plattformen, den PC mit eingeschlossen, im Laufe der Jahre verändert habe. Darauf antwortete Spencer, dass die Spieler mittlerweile einfach erwarten, dass Microsoft-eigene Titel für den PC erscheinen. Niemand frage mehr danach. "Wenn wir ein First-Party-Spiel veröffentlichen, kommt es für den PC", so der Xbox-Chef. "Wenn wir ein First-Party-Spiel für PC veröffentlichen, kommt es zu Steam und in unseren eigenen Store." Klar könne es mal sein, dass gewisse Dinge auf unterschiedlichen Plattformen zu unterschiedlichen Zeiten passieren, aber das beschreibt Spencer als "kleine Anomalien".

Fable

Spiele wie das neue Fable werden PC-Spieler ganz sicher auch zocken können.

In den vergangenen fünf Jahren habe sich auch einiges verändert, sagt er. 2015 schon habe er immer wieder gesagt, dass Microsoft stets an den PC denke. Die Reaktion seien jedoch rollende Augen gewesen und das zurecht, weil man nicht genug getan habe. Heute sei das anders, wenn man sich den Xbox Game Pass auf dem PC anschaue und das Angebot an Microsoft-Spielen auf Steam. "PC-Kunden mögen das, das wir tun, lieben oder nicht lieben, aber sie wissen, dass, wenn wir Dinge veröffentlichen, wir auf dem PC genauso unser Bestmögliches geben wie auf der Xbox", so Spencer. 

Es sieht also nicht danach aus, als würde Microsoft in der neuen Konsolengeneration von dem Plan, jedes seiner Spiele für den PC zu veröffentlichen, abweichen. Ihr werdet euch also sicherlich keine Xbox Series X/S kaufen müssen, nur um alle First-Party-Titel des Publishers spielen zu können, wenn ihr doch einen leistungsstarken Rechner unterm Schreibtisch stehen habt.

Quelle: Gamereactor

Top Online Games

Conqueror’s Blade
(61)
Game of Thrones
(1275)
worldofchaos_teaser
(66)
Arkheim Realms at War
(198)
(58)