GB- und GBC-Spiele für Nintendo Switch Online könnten kommen

Die Palette an Spielen im Online-Service der Switch ist ansehnlich, aber derzeit noch auf zwei Systeme beschränkt.

 nintendologo_gamedetail_hauptbild.png

Einige Dataminer haben bereits 2019 erste Hinweise darauf gefunden, dass sich Nintendo beim Online-Service Nintendo Switch Online möglicherweise künftig nicht nur auf NES- und SNES-Games beschränken könnte. So fanden die Dataminer insgesamt vier Emulatoren innerhalb der Software, wovon besonders der mit dem Namen „Hiyoko“ das Interesse geweckt hat. Aber das japanische Unternehmen hat sich bis heute nicht gerührt und kommentiert Gerüchte nur in absoluten Ausnahmefällen.

Jetzt könnte die Sache aber etwas Fahrt aufnehmen, denn zwei voneinander unabhängige Quellen berichten, dass Nintendo plane, demnächst Game-Boy- und Game-Boy-Color-Spiele über den Service anzubieten. Wie der YouTuber „Nate the Hate“ in seinem Podcast zusammen mit seinem Co-Moderator spekuliert, könnte der Emulator „Hiyoko“ genau diesem Zweck dienen. Das allein wäre uns aber keine Meldung wert. Allerdings berichten die amerikanischen Kollegen von NintendoLife, dass eine entsprechende Ankündigung laut ihren Informationen schon sehr bald erfolgen könnte, vielleicht sogar schon im September.

Beide Meldungen sind natürlich mit Vorsicht zu genießen, aber durchaus plausibel. Zwar hat Nintendo in dieser Hinsicht nichts angedeutet, aber über lange Zeit werden NES- und SNES-Games nicht ausreichen, um Spieler bei der Stange zu halten.

Quelle: NintendoLife

Top Online Games

Travian Legends
(171)
worldofchaos_teaser
(66)
Swords of Legends Online
(22)
Wartime
(44)
Conqueror’s Blade
(71)