Hidden Folks
Hidden Folks
  • Wuseliges Wimmelbild-Spiel
  • Sepia- und Nachtmodus
  • auf zahlreichen Plattformen verfügbar
Redaktions-Wertung
User-Wertung
(12)
Desktop PC
iPhone
iPad
Android Phone
Android Tablet

Hidden Folks spielen und nach Leuten Ausschau halten

Überall Geräusche, überall liebevolle Details – nur die Leute, die es zu finden gilt, sind weit und breit nicht zu sehen in Hidden Folks.

Das mit viel Liebe zum Detail gestaltete Spiel Hidden Folks weckt schnell den Ehrgeiz der Spieler: Hier ist es deine Aufgabe, perfekt versteckte Leute in über 30 handgezeichneten Gebieten ausfindig zu machen. Hidden Folks ist wie ein digitales Wimmelbild-Buch: Sobald du ein Gebiet betrittst, wirst du von all den kleinen Details nahezu erschlagen. Überall entdeckst du immer wieder Neues – nur die Personen, die du auf den interaktiven Szenarien suchen sollst, sind einfach nicht zu sehen.

Handgezeichnete Schauplätze im Wimmelbild-Stil

Die Szenarien im Wimmelbild-Spiel Hidden Folks sind vollgestopft mit Objekten und Lebewesen, mit denen du interagieren kannst. Zu Letzterem gehören zum Beispiel Krokodile, die du einfach mal fortjagen kannst, wenn sie dir im Weg stehen. Aber es gibt noch mehr: Schau nach, wer sich im Zelt versteckt, öffne und schließe Türen und überprüfe, ob jemand im Gebüsch hockt! Mehr als 500 Interaktionsmöglichkeiten bietet dir Hidden Folks.

Hidden Folks Screenshot Piraten

Abwechslungsreiche Szenarien erwarten dich, so wie hier ein Piratenschiff.

Zu jedem Schauplatz siehst du eine Liste an Zielen ein, die du zunächst suchen musst. Kommst du einmal nicht weiter, so hast du die Möglichkeit, dir Hinweise zu einem gesuchten Objekten anzeigen zu lassen. Erst wenn du eine gewisse Anzahl an Dingen gefunden hast, schaltest du das nächste Gebiet frei.

Farbmodi sorgen für Abwechslung

Nicht nur die unterschiedlichen Settings, die von Wäldern bis hin zur Großstadt reichen, gestalten Hidden Folks abwechslungsreich, denn auch die zur Auswahl stehenden Farbmodi sorgen immer wieder dafür, dass deinen Augen etwas Frisches geboten wird. Neben dem Normalmodus in Schwarz-Weiß kannst du das Spiel auch im Sepia- oder Nachtmodus starten, um dich erneut auf die Suche nach versteckten Personen zu machen.

Hidden Folks Screenshot Snow

Am unteren Bildschirmrand findest du die Objekte, die es zu finden gilt.

Während du dich von Objekt zu Objekt klickst, um eines der über 300 Ziele endlich zu finden, gibt es jede Menge auf die Ohren. Mehr als 2.000 mundgemachte Soundeffekte wurden aufgenommen und in Hidden Folks integriert. Dadurch wirken die einzelnen Schauplätze äußerst lebendig und individuell – auch wenn das manchmal ganz schön viel für die Ohren ist.

Reichlich Gewimmel auf vielen Plattformen

Die detaillierten Miniaturlandschaften von Hidden Folks kannst du sowohl zu Hause als auch unterwegs bestaunen. Das Singleplayer-Spiel ist für Android und iOS, für Mac und PC sowie für Nintendo Switch erhältlich.

Hidden Folks Redaktionswertung
Pro
Hunderte Interaktionsmöglichkeiten
Farbmodi
viel Liebe zum Detail ...
Contra
... die einen fast erschlagen können
Hidden Folks

5/5 Sterne

Top Online Games

Conqueror’s Blade
(61)
Game of Thrones
(1275)
worldofchaos_teaser
(66)
Arkheim Realms at War
(198)
(58)