"Knights & Squires"-Update mit neuen Kreuzrittereinheiten

Neue Einheiten, Quests und ein erweitertes Fortschrittssystem: Das neue "Conqueror's Blade"-Update hat viel zu bieten.

Conqueror's Blade

Seit Ende Mai ist das kostenlose Rollenspiel Conqueror's Blade offiziell auf dem Markt. Knapp einen Monat nach Release gibt es nun das erste große Update namens "Knights & Squires" mit weiteren Inhalten. Sowohl für Neueinsteiger als auch diejenigen, die den Titel schon von Beginn an intensiv zocken, ist was Interessantes mit dabei. Da wären zum einen die fünf neuen Kreuzrittereinheiten, mit denen ihr eure Armee fortan erweitern könnt. Der Domänen-Speerkämpfer, Knappe, Sergeant mit Speer, Waffenknecht und Kreuzritter sind von den Orden inspiriert, die im Europa des Mittelalters die absolute Speerspitze unter den Rittern waren.

Wenn ihr in Conqueror's Blade bereits Level 60 erreicht habt, kommt ihr ab sofort in den Genuss eines neuen Fortschrittssystems: Mit euren Taten auf dem Schlachtfeld steigt ihr nun in den militärischen Rängen auf. Das dient nicht nur als Karotte für euch, sondern auch dazu, anderen Spielern deutlich zu machen, wie viel ihr schon in dem MMO geleistet habt. Ein spezieller Rahmen um das Klassensymbol spiegelt dabei euren Rang wider.

Conqueror's Blade - Kreuzritter

Die neuen Kreuzrittereinheiten sorgen für noch mehr Vielfalt auf dem Schlachtfeld.

Vielleicht seid ihr aber noch weit von Level 60 entfernt, weil ihr gerade erst mit Conqueror's Blade angefangen habt. Dann profitiert ihr von den neuen Tutorial-Quests, die der Entwickler Booming Games eingebaut hat. Die Aufgaben erleichtern euch nicht nur den Einstieg in das komplexe Spiel, sie bringen euch auch wertvolle Belohnungen wie Ausrüstungsgegenstände ein. Apropos Quests: Neue Tages-, Wochen- und Lebensmissionen hat das "Knights & Squires"-Update ebenfalls im Gepäck.

Zu guter Letzt erfährt das Online-Spiel von Publisher My.Games einige Balancing-Änderungen. Kavallerie zum Beispiel hält nun mehr Schaden aus und verfügt über stärkere Basisangriffe, wobei die Schlagkraft jedoch um zehn Prozent reduziert wurde. Bei den Doppelklingen und Nodachi-Feldherren hat sich einiges hinsichtlich ihrer Fähigkeiten getan. Manche wurden in ihrer Wirkung verändert, andere sind komplett neu. Zudem hat Booming Games jene beiden Einheitentypen sowie die Langbogenschützen und Glefengeneräle statistisch angepasst, um ein ausgewogeneres Kampferlebnis zu schaffen.

Quelle: My.Games

Top Online Games

Archeage Gamedetail
(28)
Aufstieg der Drachen
(14)
World of Warships
(88)
Forge of Empires
(254)
Klondike
(103)