Retro im großen Stil: Der Pong-Tisch fürs eigene Wohnzimmer

Für Retro-Fans, die ihre Leidenschaft für Videospiele gerne auch in ihrer Wohnung widergespiegelt sehen wollen, ist dieser Pong-Tisch genau das Richtige.

Wie wäre es, wenn ihr bei Kaffee und Kuchen einfach mal eine Runde Pong spielen könntet, ohne dafür eine Konsole anschalten zu müssen? Retro-Fans haben bald die Möglichkeit, genau das zu tun. Denn auf Kickstarter geht in drei Tagen eine Kampagne zu einem Pong-Tisch erfolgreich zu Ende. Dabei handelt es sich tatsächlich um einen Kaffee- oder Wohnzimmertisch, in den ein Pong-Spiel eingebaut ist. Mit Hilfe von Magneten, Motoren und optischen Sensoren wird dabei ermöglicht, direkt an dem Tisch eine Runde gegen ein Familienmitglied, einen Freund oder eine Freundin zu spielen. Und wenn ihr gerade mal nicht zockt, könnt ihr die Steuerungsmodule einfach unter einem Deckel verstecken.

Ebenfalls ganz nett: In den Tisch sind vier USB-Anschlüsse eingebaut, so dass ihr darüber euer Smartphone oder andere Geräte aufladen könnt. Und wenn ihr wollt, dass Besucher für ein Match eine Münze einwerfen müssen, dann ist das kein Problem: Bei der Bestellung des Tisches steht diese Funktion als optional wählbares Feature zur Verfügung. Bei der Optik habt ihr hingegen die Auswahl aus vier verschiedenen Varianten. Wenn ihr keinen dicken Pong-Schriftzug an den Seiten des Möbelstücks haben wollt und euch ein dezenterer Look lieber ist, dann könnt ihr den Tisch auch in einer schlichten schwarzen, braunen oder grauen Version bekommen.

Das Finanzierungsziel des Entwicklers lag bei 250.000 US-Dollar. Dabei galt: alles oder nichts. Wäre das Ziel nicht erreicht worden, würde der Tisch nicht auf den Markt kommen. Nun hat die Kampagne aber mittlerweile über 280.000 US-Dollar eingespielt, so dass die Finanzierung wohl gesichert ist. Wer 1100 US-Dollar gezahlt hat, bekommt den Pong-Tisch frühestens im Dezember geliefert. Falls ihr von einem anderen Backer, der so viel Geld investiert hat, angeworben wurdet, um das Projekt auch zu unterstützen, sichert ihr euch den Tisch für 990 US-Dollar – aber auch nur dann. Ganz billig ist der Pong-Spaß in jedem Fall nicht.

Quelle: Kickstarter

Nicht verpassen!

Goodgame Empire Gamedetail
(309)
Warface
(52)
Forge of Empires Fall
(201)
S.K.I.L.L. - Special Force 2
(31)
Vikings: War of Clans
(44)